Startet Rexhbecaj beim FC Augsburg gleich durch?

Erst wenige Tage ist Elvis Rexhbecaj in Augsburg. Der Neuzugang aus Wolfsburg könnte aber im DFB-Pokal gleich sein Debüt geben. Eine Premiere wird es auch für den neuen FCA-Trainer.
Elvis Rexhbecaj. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Elvis Rexhbecaj könnte beim FC Augsburg einen Turbo-Start hinlegen. Erst am Mittwoch hat der Fußball-Bundesligist den Transfer des Mittelfeldspielers vom VfL Wolfsburg perfekt gemacht. Und schon am Sonntag (15.31 Uhr) in der Erstrundenpartie des DFB-Pokals beim niedersächsischen Regionalligisten Blau-Weiß Lohne könnte der 24-Jährige von Beginn an auflaufen.

Man müsse zwar noch die Eindrücke aus dem Training abwarten, «wie frisch» er sei, bemerkte Trainer Enrico Maaßen auf der Pressekonferenz am Freitag. «Wenn er sich da gut präsentiert, ist er auf jeden Fall eine Option für die Startelf.»

Rexhbecaj ist eine Alternative für Niklas Dorsch, der wegen eines angebrochenen Mittelfußes noch mehrere Wochen ausfällt. Der Deutsch-Kosovare hat 103 Mal in der Bundesliga gespielt, neben dem VfL auch auf Leihstationen beim 1. FC Köln und VfL Bochum. Die Vorbereitung hat Rexhbecaj noch in Wolfsburg absolviert, weshalb er fit ist.

Er sei «sehr froh, langfristig hier in Augsburg zu sein», sagte der sogenannte Box-to-Box-Spieler, der das Spielfeld vom eigenen bis zum gegnerischen Strafraum bearbeitet. Sein Vertrag in Augsburg ist bis zum Sommer 2026 gültig.

Offensivspieler Ruben Vargas und Verteidiger Reece Oxford haben nach Verletzungen noch nicht mit der Augsburger Mannschaft trainiert und werden weiter fehlen. Vargas sei «im Plan», sagte Maaßen auch mit Blick auf den Bundesligastart am 6. August gegen den SC Freiburg, bei Oxford sei es ein «Auf und Ab.»

Der von Borussia Dortmund II nach Augsburg gewechselte neue Coach wird auf der Torhüterposition nicht experimentieren. «Rafa wird im Tor stehen, er bleibt die Eins», sagte Maaßen über Schlussmann Rafael Gikiewicz, der seit seiner Verpflichtung im Sommer 2020 Stammkeeper ist.

Maaßen erwartet, dass seine Mannschaft den unterklassigen Kontrahenten ernst nimmt. Lohne hat immerhin gegen Teams wie die PSV Eindhoven, den FC Groningen oder den FC Schalke 04 Testspiele absolviert. «A werde ich es einfordern, B ist die Mannschaft trotzdem so seriös, dass sie es von Anfang an so angehen wird», sagte Maaßen, Nachfolger von Markus Weinzierl, über die Einstellung seiner Spieler. «Sie brennen für den Pflichtspielstart.»

In der vergangenen Saison hatten die Augsburger eine Blamage in der ersten DFB-Pokal-Runde gegen den damaligen Oberligisten Greifswalder FC (4:2) noch abgewendet. In der zweiten Runde schieden sie dann gegen den VfL Bochum im Elfmeterschießen aus. «Wir müssen sehr konzentriert, sehr wach sein», mahnte Maaßen vor seiner Pflichtspiel-Premiere. «Das ist das Spiel des Jahres für den Gegner.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Flick vor Klassiker gegen England: «Müssen Toptag haben»
Tv & kino
Featured: Black Adam: Wann kannst Du die Comicverfilmung mit The Rock streamen?
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Tv & kino
Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Tv & kino
Featured: Gwyneth Paltrow: Ihre 6 besten Filme im Überblick
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
DFB-Pokal: Gikiewicz gegen Lohne im FCA-Tor - Rexhbecaj eine Option
Fußball news
DFB-Pokal: Maaßen-Debüt gelingt: Augsburg schlägt Viertligisten Lohne
Regional bayern
Fußball: U21-Nationaltrainer besucht FC Augsburg im Trainingslager
1. bundesliga
Bundesliga: FC Augsburg will «Riesenschritt» zum Klassenerhalt machen
Regional bayern
Bundesliga: Dorsch-Ausfall: FC Augsburg bemüht sich um Baumgartlinger
Regional bayern
Oberschenkelverletzung: FC Augsburg muss für Saisonstart ohne Vargas planen
1. bundesliga
Ausfall von Niklas Dorsch: FC Augsburg bemüht sich um Baumgartlinger
Regional bayern
Fußball Bundesliga: Augsburgs Schockdiagnose: Dorsch fällt mit Fußbruch aus