Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dementer Senior verschwindet für Oktoberfest-Besuch aus Heim

Ein dementer 80-Jähriger ist aus einem Münchner Seniorenheim verschwunden, um auf dem Oktoberfest zu feiern. Ein Sicherheitsmitarbeiter habe den Mann vor einem Festzelt sitzend entdeckt, teilte die Aicher Ambulanz am Donnerstag mit. Da der Mann einen verwirrten Eindruck gemacht habe, sei er am Mittwochabend zur Sanitätsstation gebracht worden. Dort stellte sich nach Rücksprache mit der Polizei heraus, dass der 80-Jährige seit mehreren Stunden in einem Pflegeheim vermisst wurde.
188. Münchner Oktoberfest
Gäste sitzen in einem Festzelt. © Felix Hörhager/dpa

Als der Senior seinen Rausch ausgeschlafen hatte, sei er mit einem Streifenwagen zurück ins Heim gebracht worden. Verabschiedet habe sich der Mann in der Sanitätsstation mit der Frage: «Darf man mit 80 Jahren nicht mal mehr allein auf die Wiesn gehen?»

Wenige Tage zuvor war nach Angaben der Aicher Ambulanz eine 89 Jahre alte Wiesn-Besucherin betrunken in der Sanitätsstation gelandet. Passanten hätten die Frau am Montag dorthin begleitet - wo es der Patientin dann den Angaben zufolge ganz gut gefiel. Es sei schon sehr lange her gewesen, dass sich so «fesche junge Buam» um sie bemüht hätten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fran Drescher
Tv & kino
US-Schauspieler stimmen Vertrag mit Studios zu
Taylor Swift
Musik news
«Time»: Taylor Swift ist Person des Jahres
Manuelle Glasfertigung
Kultur
Manuelle Glasfertigung zu immateriellem Kulturerbe ernannt
Volker Türk
Internet news & surftipps
UN-Hochkommissar besorgt über Künstliche Intelligenz
Galaxy Watch7: Alle Gerüchte zu Samsungs edler Smartwatch
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7: Alle Gerüchte zu Samsungs edler Smartwatch
Serverschrank
Internet news & surftipps
Öko-Bilanz der IT-Systeme des Bundes kaum verbessert
BVB-Fans
Fußball news
Milliarden-Verlockung: Dritter DFL-Anlauf mit Investoren
Blick auf einen Einkaufskorb
Job & geld
Leerer Magen? Wer sich bei der Tafel anmelden kann