Salihamidzic will unabhängiger von Förderer Hoeneß werden

Sportvorstand Hasan Salihamidzic will sich von Förderer und Bayern-Patron Uli Hoeneß emanzipieren. «Was sich viele offenbar nicht so richtig vorstellen können, ist, dass ich die Dinge inzwischen so entscheide, wie sie meiner Überzeugung nach für den FC Bayern richtig sind. Wenn Uli anderer Meinung ist, sagt er: Gut, okay, kannst du machen! Aber dann musst du deinen Kopf hinhalten, wenn es schiefgeht», sagte Salihamidzic (45) dem «Zeit-Magazin» im Interview.
Der Sportdirektor des FC Bayern München, Hasan Salihamidzic. © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

«Uli Hoeneß weiß, dass es gut für mich ist, mich in meiner Rolle zu emanzipieren, auch von ihm. Außerdem muss ich meine Überzeugungen ja immer mit Vorstand und Aufsichtsrat abstimmen», sagte er weiter.

Salihamidzic wurde 2017 Sportdirektor beim deutschen Fußball-Rekordmeister, 2020 wurde der frühere Profi zum Vorstand befördert. Zu Beginn seiner Zeit hatte er noch Probleme, seine Rolle zwischen dem damaligen Präsidenten Hoeneß und dem früheren Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zu finden.

«Im Rückblick lässt sich sagen, dass ich mich klarer hätte positionieren müssen. Es ist ja ein offenes Geheimnis, dass die beiden, um es vorsichtig auszudrücken, manche Dinge unterschiedlich bewertet haben. Wenn der eine A sagte, sagte der andere oft B», erzählte Salihamidzic. «Intern habe ich meine Meinung durchaus klar artikuliert, aber nach außen habe ich versucht, mit Rücksicht auf beide, sowohl A als auch B zu sagen. Da musste in der Öffentlichkeit der Eindruck entstehen: Der eiert rum. Das würde ich heute anders machen.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Mislintat verlässt VfB Stuttgart - Labbadia neuer Coach?
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
1. bundesliga
Bundesliga: Völler: «Ich werde ganz sicher nicht den Besserwisser geben»
1. bundesliga
FC Bayern München: Lewandowski-Poker, Salihamidzic-Kritik, Spieler-Schelte
1. bundesliga
FC Bayern München: Salihamidzic: Schauen nicht nur, was Uli Hoeneß sagt
1. bundesliga
FC Bayern München: Transfersommer ohne «Jagdfieber»: Viel Lob für Salihamidzic
Regional bayern
Kritik: Lewandowski-Debatte wirkt nach: Hoeneß-Watschn für Süle
Regional bayern
Vertragsverlängerung: Salihamidzic über Lewandowski-Berater: «Nicht sauber»
Regional bayern
Bundesliga: Oliver Kahn: «Ohne Eier wird es beim FC Bayern schwer»
Nationalmannschaft
Ehemaliger Nationalspieler: Nach den «Scheißfragen»: Kroos antwortet über 90 Promis