Letztes Training beim FC Bayern München vor der Winterpause

Der FC Bayern München hat sich mit einem letzten Training in seine rund dreieinhalbwöchige Winterpause verabschiedet. Trainer Julian Nagelsmann versammelte am Freitag noch mal eine dezimierte Gruppe um unter anderen Sven Ulreich, Marcel Sabitzer, Ryan Gravenberch und Mathys Tel am Münchner Trainingsgelände. Die WM-Teilnehmer von Katar fehlten.
FC Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann (M) verfolgt die Trainingseinheit. © Mladen Lackovic/dpa/Archivbild

Der FC Bayern beginnt dann am 3. Januar mit den medizinischen Untersuchungen und der Leistungsdiagnostik die Vorbereitung auf die restlichen Bundesligaspiele. Am 6. Januar reisen die Münchner ins sechstägige Trainingslager nach Doha. Am 20. Januar (20.30 Uhr) geht es für den FC Bayern dann in der Liga bei RB Leipzig weiter.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga: «Fantasielos»: Leverkusen wartet auf Schick
Tv & kino
Hollywood: «Gladiator»-Fortsetzung soll 2024 ins Kino kommen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand