Grundbedarf an ukrainischen Lehrern an Schulen gedeckt

In den Brückenklassen im Freistaat unterrichten zahlreiche Lehrkräfte aus der Ukraine. Nachdem die Suche anfangs eher beschwerlich war, hat sich die Lage inzwischen entspannt.
Ein Lehrer wischt während des Mathematik-Unterrichts die Tafel sauber. © picture alliance /dpa/Symbolbild

Der Grundbedarf an ukrainischen Lehrerinnen und Lehrern an den Schulen im Freistaat ist nach Ministeriumsangaben in den meisten Fällen gedeckt. Wie das Kultusministerium in München auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, unterrichten derzeit 575 Ukrainerinnen und Ukrainer in den bayerischen Brückenklassen - rund 420 von ihnen waren schon in der Ukraine als Lehrkräfte tätig.

Es gebe zudem die Möglichkeit, Ukrainer außerhalb der Brückenklassen als Lehr- oder Unterstützungskräfte einzusetzen. Deren Zahl erfasse das Ministerium aber nicht.

Darüber hinaus würden im Freistaat immer wieder einzelne Klassen neu gegründet. Daher werde auch weiterhin nach Lehrkräften gesucht, hieß es. Bewerberinnen und Bewerber könnten sich dafür bei den Schulämtern und Schulen melden.

«Angesichts Tausender neuer ukrainischer Kinder und Jugendlicher an den Schulen bei hauchdünner Personaldecke ist der Einsatz von ukrainischen Lehrkräften genau der richtige Weg», betonte der Vorsitzende des bayerischen Philologenverbandes, Michael Schwägerl. Unterstützungskräfte könnten so in Zeiten von Lehrermangel die Stammlehrkräfte entlasten. Der Verband kann sich zudem den Einsatz weiterer Kräfte in anderen Bereichen wie der IT oder dem Verwaltungs- und Laborbereich vorstellen.

Etwa 29.100 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine besuchen derzeit nach Ministeriumsangaben bayerische Schulen. In den Grundschulen gehen ukrainische Kinder direkt in die Regelklassen und bekommen eine zusätzliche Deutschförderung. In den weiterführenden Schulen sind bisher rund 810 Brückenklassen eingerichtet worden, um die Schülerinnen und Schüler auf den regulären Unterricht vorzubereiten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
People news
Hollywood-Star: Barbra Streisand kündigt ihre Memoiren für November an
Fußball news
DFB-Pokal: Eintracht gewinnt rasantes Pokal-Derby gegen Darmstadt
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Internet news & surftipps
Bundesamtes für Sicherheit: Claudia Plattner wird neue BSI-Präsidentin
Tv & kino
Featured: Nier: Automata streamen – hier kannst Du den Anime legal ansehen
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 FE: Welche Ausstattung könnte eine Fan Edition bieten?
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen