Messerangriff in Hof: Drei Verdächtige in Untersuchungshaft

Nach dem lebensgefährlichen Angriff auf einen 18-Jährigen in Hof hat die Polizei drei Tatverdächtige festgenommen. Sie sitzen in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie müssen sich wegen des Vorwurfs des versuchten gemeinschaftlichen Totschlags verantworten.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Die Gruppe geriet Freitag vor einer Woche mit zwei Männern im Alter von 18 und 25 Jahren in einen Streit. Ein 18-jähriger Angreifer habe ein Messer gezückt und dem gleichaltrigen Teenager mehrfach in den Rücken gestochen, so die Polizei. Der erlitt schwere Verletzungen an Rücken und Lunge.

Die Fahndung nach den Flüchtigen blieb zunächst ergebnislos. Erst durch weitere Ermittlungen kam die Polizei auf ihre Spur. Am Donnerstag konnten sie festgenommen werden. Seit Freitag sitzen die drei in Untersuchungshaft. Warum sie die beiden Männer angriffen, war nicht bekannt.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Tennis-Legende: Federers emotionale Abschiedsgala: Ein Meer aus Tränen
Musik news
Berlin: Tausende feiern nach Corona-Pause beim Lollapalooza
People news
Potsdam: Hasso Plattner eröffnet neues Minsk-Kunsthaus
Tv & kino
Einschaltquoten: Nations-League-Spiel entscheidet Quoten-Rennen für sich
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Auto news
Knappe Lkw : Transportbranche beklagt lange Lieferzeiten
Empfehlungen der Redaktion
Regional hamburg & schleswig holstein
Festnahme: Messerangriff im Karoviertel: Haftbefehl für Verdächtige
Regional hamburg & schleswig holstein
Gericht: Messerangriff vor Drogenhilfe: Zeugen nicht auffindbar
Regional bayern
Rosenheim: Brand in Mehrfamilienhaus: Ermittlung wegen Brandstiftung
Regional hessen
Dramstadt-Dieburg: Überfall auf 62-Jährigen: Mehrere Tausend Euro erbeutet
Panorama
Kriminalität: Nach Totschlag: Polizei durchsucht Flüchtlingsunterkünfte
Regional hamburg & schleswig holstein
Überfall: 19-Jähriger ausgeraubt und mit Messer angegriffen
Regional rheinland pfalz & saarland
Ludwigshafen am Rhein: Junger Mann bei Messerangriff schwer verletzt: Festnahme
Regional nordrhein westfalen
Düren: Unbekannte bestellen Essen und rauben Lieferanten aus