Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrer flüchtet vor Polizei und verursacht Unfall

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat bei dem Versuch, einer Polizeikontrolle zu entgehen, einen Unfall verursacht. Die Polizei war auf der A7 auf ein Auto aufmerksam geworden, teilte die Behörde am Freitag mit. Der Fahrer sei dann mit hoher Geschwindigkeit geflüchtet, zunächst über die Autobahn und weiter über Landstraße. Bei Werneck im Landkreis Schweinfurt streifte er den Angaben zufolge zwei Fahrzeuge, kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet während eines Einsatzes auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Die 18 Jahre alte Beifahrerin wurde bei dem Vorfall am Dienstag leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Fahrer flüchtete zu Fuß weiter, konnte laut Polizei aber direkt festgenommen werden. Im Auto fanden die Beamten laut Behördenangaben Marihuana, Crystal Meth und eine Schreckschusswaffe. Der Mann und die Frau seien in Untersuchungshaft gebracht worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jared Leto
Tv & kino
Jared Leto kündigt Sci-Fi-Film «Tron: Ares» an
Heidi Klum
Tv & kino
Erste Bewährungsprobe bei «Germany's Next Topmodel»
Apache 207
Musik news
Apache 207 meldet sich mit neuer Single zurück
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Das beste netz deutschlands
4G vs. 5G: So unterscheidet sich LTE vom Highspeed-Mobilfunkstandard
Facebook-Konzern Meta
Internet news & surftipps
Meta will Verträge mit australischen Medien nicht verlängern
OpenAI - ChatGPT
Internet news & surftipps
ChatGPT-Firma kooperiert mit Roboter-Entwickler
Max Eberl
Fußball news
Eberl legt bei Bayern los: Tribünengast mit vielen Aufgaben
Wie finde ich meinen Traumjob?
Job & geld
Drei Schritte: Wie finde ich meinen Traumjob?