Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auffahrunfall auf der A8: Vollsperrung am Irschenberg

Ein Auffahrunfall auf der Überholspur hat am Donnerstag zu einer Vollsperrung der A8 München - Salzburg am Irschenberg geführt. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Unachtsamkeit eines 32-jährigen Autofahrers den Unfall ausgelöst, bei dem er selbst und drei weitere Menschen verletzt wurden. Er habe zu spät erkannt, dass das Auto vor ihm verkehrsbedingt bremsen musste, und sei fast ungebremst aufgefahren. Zwei nachfolgende Autos seien dann ebenfalls aufeinandergekracht.
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin sowie ein Ehepaar in einem der Autos kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Die vier Kinder des Ehepaars blieben unverletzt. Die Autobahn Richtung Salzburg war nach dem Unfall am Nachmittag zur Bergung der Fahrzeuge und Versorgung der Verletzten für eine Stunde komplett gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Iris Apfel
People news
«Greises Modesternchen»: Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
Berlinale 2024
Tv & kino
Chatrian verteidigt Filmschaffende
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Gelbe, Rote und Blaue Karte
Sport news
Reizthema Blaue Karte: Darum geht es beim Regel-Gipfel
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent