Regionaldirektion veröffentlicht Zahlen zum Arbeitsmarkt

Die bayerische Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit informiert am Freitag (10.00 Uhr) über die Lage auf dem Arbeitsmarkt im September.
Das Logo der Bundesagentur für Arbeit leuchtet. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Im August hatten der Ukraine-Krieg und saisonübliche Effekte die Arbeitslosigkeit im Freistaat steigen lassen. Die Zahl der Arbeitslosen hatte im Vergleich zum Juli um 5,9 Prozent auf 252.952 zugenommen. Die Arbeitslosenquote lag zum Stichtag 11. August bei 3,4 Prozent - 0,2 Prozentpunkte höher als im Juli.

Die Arbeitslosenzahlen steigen in der Regel über den Sommer, weil Unternehmen vor den Ferien weniger einstellen und Ausbildungsverhältnisse enden. Im September begann in vielen Betrieben das neue Ausbildungsjahr.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Sieg gegen Uruguay: Ronaldo und Portugal jubeln über WM-Achtelfinale
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Internet news & surftipps
Soziale Medien: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
Musik news
Welt-Tournee: The Weeknd kommt im Sommer nach Deutschland
Musik news
Musik: Ute Freudenberg mit letzter Tour und letztem Album
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Arbeitsmarkt: Experten: Arbeitslosigkeit im Südwesten dürfte sinken
Regional niedersachsen & bremen
Arbeitsmarkt: Mehr Arbeitslose wegen Geflüchtete und Schulabgängern
Regional hessen
Arbeitsmarkt: Arbeitslosenquote in Hessen leicht gesunken
Regional sachsen anhalt
Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit gesunken - Stellenmarkt trübt sich ein
Regional niedersachsen & bremen
Beschäftigung: Etwas weniger Arbeitslose in Niedersachsen und Bremen
Regional bayern
Arbeitsmarkt: In Bayern ist die Arbeitslosigkeit im Oktober gesunken
Regional bayern
Arbeitsmarkt: Arbeitslosigkeit in Bayern geht zurück: Unsicherheit wächst
Regional sachsen
Arbeit: Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt nur mit angezogener Bremse