Kletterunfall: 29-Jähriger aus Bismarckgrotte gerettet

Nächtlicher Einsatz für die Bergwacht: Ein 29 Jahre alter Höhlenkletterer ist in der Oberpfalz verunglückt und bei einem mehrstündigen Einsatz gerettet worden. Der Kletterer war mit einem Freund in die Bismarckgrotte bei Hirschbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) abgestiegen und hatte sich am Knöchel verletzt, wie Polizei und Bergwacht am Montag mitteilten. Der 30-jährige Freund sei aus der Höhle geklettert und habe Hilfe geholt. Der Notruf erreichte die Bergwacht am Sonntag um kurz nach Mitternacht.
Ein Mitglied der Bergwacht steht in Ausrüstung vor einem Einsatzfahrzeug. © Angelika Warmuth/dpa/Symbolbild

Spezialkräfte der Bergwacht Frankenjura seien zusammen mit einem Bergwacht-Notarzt in die 1,2 Kilometer lange und 52 Meter tiefe Karsthöhle gestiegen, um den Verletzten zu versorgen. Über einen Seilzug sei der Mann etwa 25 Meter durch den steilen und engen Höhlenschacht zum Ausgang transportiert und von dort mit einer Trage zum Rettungswagen gebracht worden. Der 29-Jährige kam in ein Krankenhaus. Die Kletterer stammen aus Niedersachsen.

Ein Sprecher der Bergwacht sagte, es sei nicht ungewöhnlich, dass Kletterer in der Nacht in die Höhle steigen. Am Tag sei es schließlich auch dunkel und dann sei mehr los. Es gebe Kletterer, die die Ruhe schätzten. Grundsätzlich sei die Höhle frei zugängig, jedoch gebe es Ausnahmen während der Fledermausschutz-Zeit im Winter.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Job & geld
Wichtige News für Verbraucher: Bürgergeld, Rente, 49-Euro-Ticket: Das ändert sich 2023
People news
Film: Diane Kruger: «Wollte lange keine Kinder haben»
Auto news
Rutschgefahr: Fahren auf Eis und Schnee: Mit Vorsicht und viel Gefühl
Internet news & surftipps
Umfrage: DGB: Viele empfinden Digitalisierung im Job als Belastung
Tv & kino
Streaming: Robert De Niro nimmt Mini-Fernsehserie ins Visier
People news
Britisches Königshaus: William und Kate starten US-Trip mit Basketball
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Unfall: Kletterer stürzt und bleibt auf schmalem Felsband liegen
Regional bayern
Rettungseinsatz: Kreislaufprobleme in Höhle: Schüler im Krankenhaus
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Mäharbeiten verursachen Ackerbrände
Regional thüringen
Baumaßnahmen: Fördergelder für Sicherung der Barbarossahöhle
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Abbremsen wegen Umleitung: Motorradfahrer schwer verletzt
Regional bayern
Amberg-Sulzbach: Pferd verletzt Frau am Hals: 37-Jährige stirbt
Reise
Nach Rettung einer Schulklasse: Alpenverein warnt vor ungeprüften Wander-Infos im Netz
Regional baden württemberg
Wetter: Zum Abkühlen in eine der Höhlen auf der Schwäbischen Alb