Industriehalle abgebrannt: Über zwei Millionen Euro Schaden

06.08.2022 Mehr als zwei Millionen Euro Sachschaden hat ein Brand in einer Industriehalle ersten Schätzungen zufolge verursacht. Das Feuer war am Samstagmorgen in der Halle in Sulzbach-Rosenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache blieb zunächst unklar. Es gebe jedoch keine Hinweise auf vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung.

Ein Rettungsfahrzeug der Feuerwehr ist im Einsatz. © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Drei Unternehmen waren in der nun komplett abgebrannten Halle im Gewerbegebiet ansässig. Etwa 150 Einsatzkräfte waren vor Ort. Um an die letzten Reste des Brandes zu kommen, wurden die Blechverkleidungen der Halle abgerissen. Hierfür wurden unter anderem ein Bagger sowie ein Teleskoplader verwendet.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-EM in Rom: Furioses Finale: Gose und Märtens glänzen mit Freistil-Gold

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

People news

Auszeichnung: Trapp hielt Nominierung für Jaschin-Trophäe für einen Scherz

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Job & geld

Polizei warnt: Vorsicht: Lukrative Jobangebote im Netz können Betrug sein

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Brände: Stadthalle in Kreuztal abgebrannt: Drei Schulen evakuiert

Regional baden württemberg

Pforzheim: Millionenschaden bei Brand von Lagerhalle einer Firma

Regional bayern

Amberg-Sulzbach: Mäharbeiten verursachen Ackerbrände