Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

55-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A96 in Schwaben

Bei einem Unfall auf der Autobahn 96 bei Buchloe (Landkreis Ostallgäu) ist ein 55 Jahre alter Mann tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kollidierte ein Kleintransporter mit einem Lastwagen, während dieser von der Bundesstraße 12 auf die A96 auffuhr. Anschließend kam der Kleintransporter an der Mittelschutzplanke zum Stehen. Der genaue Unfallhergang sowie die Unfallursache waren zunächst unklar, sagte ein Sprecher.
Rettungswagen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Der 55-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde den Angaben zufolge durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Der Lastwagenfahrer wurde nicht verletzt, sagte der Polizeisprecher. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 50.000 Euro. Die A96 war im Bereich der Unfallstelle für mehrere Stunden gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Israel-Hass auf Berlinale-Bühne: Festival geht auf Distanz
Justine Triet
Tv & kino
Preise für «Past Lives» und «Anatomie eines Falls»
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Streaming
Internet news & surftipps
Netzkosten: Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Das beste netz deutschlands
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Niko Kovac
1. bundesliga
«Trügerische Geschichte»: Wolfsburg-Trainer zu Abstiegskampf
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen
Job & geld
ÖPNV-Warnstreik: Was Pendler, Schüler und Co. wissen müssen