Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

35-jähriger Radfahrer bei Kollision mit E-Scooter verletzt

Ein 35-jähriger Fahrradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem E-Scooter auf einem Radweg in München schwer verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein 21-Jähriger war in der Nacht auf Sonntag mit dem E-Scooter auf dem Radweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs, wie es hieß. Er stieß mit dem entgegenkommenden Radfahrer zusammen, der dadurch stürzte.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der 21-Jährige stürzte gegen ein Auto, blieb aber unverletzt. Bei einem Atemalkoholtest wurde festgestellt, dass er betrunken war. Den Promillewert teilte die Polizei nicht mit. Gegen den jungen Mann wurde Anzeige erstattet. Er musste zudem eine Sicherheitsleistung zahlen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Gitarrist Fritz Puppel
Musik news
Gründer der Rockband «City» Fritz Puppel ist tot
Synchronsprecher Matti Klemm
People news
«Törööö!»: Neuer Sprecher für Benjamin Blümchen
Berlinale - Amanda Seyfried
Tv & kino
Amanda Seyfried spielt jetzt mehr Mütter
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Das beste netz deutschlands
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
Handy ratgeber & tests
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
SC Freiburg - RC Lens
Fußball news
3:2 nach 0:2: Freiburg ringt Lens in der Verlängerung nieder
Ein Stück Torte liegt neben Himbeeren auf einem Teller.
Familie
Kann man Süßstoff zum Backen verwenden?