Magdeburgs Trainer Titz lobt Intensität vor Fürth-Spiel

Trainer Christian Titz vom 1. FC Magdeburg hat die Einstellung seines Teams vor dem Zweitligaspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gegen Greuther Fürth gelobt. «Die Mannschaft hat in den letzten Wochen gezeigt, dass sie gefestigt ist. Es war eine hohe Intensität im Training drin», sagte Titz am Freitag auf einer Pressekonferenz.
Magdeburgs Trainer Christian Titz gestikuliert. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Beim Spiel Zweitliga-Aufsteiger gegen Bundesliga-Absteiger sollten die Rollen klar verteilte sein, dennoch ist es ein Keller-Duell. Mit nur einem Sieg aus sieben Spielen trifft der Vorletzte FCM auf die Franken, die punktgleich nur einen Rang vor Magdeburg liegen, aber noch sieglos sind.

«Bei Greuther Fürth finde ich, dass der Tabellenplatz nicht den wahren Leistungsstand widerspiegelt. Es ist eine Mannschaft, die in den letzten Spielen wirklich eine gute Leistung gebracht hat», sagte Titz, der eine «Ähnlichkeit in der Spielanlage und der Positionierung» analysiert hat.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Reise
Neue Streiks angekündigt: Großbritannien: Reisechaos vor Weihnachten erwartet
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Games news
Featured: PS-Plus-Games im Dezember 2022: Diese Spiele sind dabei
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Trainer: Magdeburgs Titz lobt Intensität vor Spiel gegen Fürth
Regional sachsen anhalt
2. Bundesliga: Ein Konter genügt: Magdeburg unterliegt in Sandhausen
Regional sachsen anhalt
2. Liga: Keine kleine Serie: FCM verliert Ostderby deutlich
Regional sachsen anhalt
2. Bundesliga: Erst souverän, dann gezittert: Magdeburg siegt in Karlsruhe
Regional sachsen anhalt
2. Bundesliga: Titz ärgert sich über Video-Schiedsrichter und lobt Team
Regional sachsen anhalt
2. Bundesliga: Erster Heimsieg: 1. FC Magdeburg schlägt Greuther Fürth 2:1
2. bundesliga
2. Liga am Freitag: Fürth-Sieg bei Zorniger-Debüt - Ito rettet Magdeburger Punkt
Regional sachsen anhalt
2. Liga: Magdeburg schlägt Viktoria Berlin 2:1