Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

18-Jähriger stirbt nach Motorradunfall im Krankenhaus

Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer ist kurz nach einem Unfall in Landshut-Auloh im Krankenhaus gestorben. Der junge Mann war am Donnerstagnachmittag ungebremst mit seinem Motorrad gegen einen Baum gefahren, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte er ersten Ermittlungen zufolge wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
Krankenhaus
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb. Die Straße zwischen Auloh und der Abzweigung Schweinbach wurde für den Rettungseinsatz und zur Unfallaufnahme voll gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Marco Odermatt
Sport news
Ski-Ass Odermatt gewinnt vorzeitig den Gesamtweltcup
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt