Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Waldhof-Aufsichtsrat beschließt: Kompp muss gehen

Der in die Kritik geratene Geschäftsführer Markus Kompp hat keine Zukunft mehr beim Fußball-Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Der Aufsichtsrat des Vereins habe einstimmig beschlossen, den zum 30. Juni 2025 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern, teilten die Mannheimer am Montag mit. Weiter hieß es, dass das Gremium «im Sinne aller Beteiligten intensiv an einer Lösung» arbeite, den Vertrag schon zu einem früheren Zeitpunkt einvernehmlich aufzulösen.
Markus Kompp
Markus Kompp, Geschäftsführer beim SV Waldhof Mannheim. © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Kompp arbeitet seit 2016 für den SV Waldhof. Zuletzt forderten viele Fans bei der Mitgliederversammlung der Mannheimer lautstark Kompps Rauswurf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Leroy Sané
Fußball news
Tuchel sieht Sané in «schwieriger Situation» und rühmt Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt