Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vor Hoffenheims Spiel gegen Frankfurt: Rätsel um Kramaric

Gegen die defensivstarke Eintracht fehlt der TSG Hoffenheim ausgerechnet Torjäger und Spielmacher Andrej Kramaric. Trainer Matarazzo steht vor einem Jubilläum.
Andrej Kramaric
Hoffenheims Andrej Kramaric. © Uwe Anspach/dpa

Ohne Andrej Kramaric und mit Fragen um den verletzten Torjäger geht die TSG 1899 Hoffenheim in die Bundesliga-Partie gegen Eintracht Frankfurt. Die Rückkehr des 32 Jahre alten Kroaten ist weiter auf unbestimmte Zeit verschoben. «Andrej geht’s besser, er kann wieder gehen», sagte Trainer Pellegrino Matarazzo bei einer Pressekonferenz am Donnerstag. Einen Bericht, wonach der kroatische Torjäger eine schwere Muskelverletzung habe, kommentierte der 45-Jährige so: «Unsere Diagnose steht. Ich hoffe, dass er schnell wieder auf die Beine kommt.»

Kramaric war bei der 1:3-Niederlage gegen Borussia Dortmund vor knapp drei Wochen am linken Oberschenkel getroffen worden.«Bei der Verletzung von Andrej Kramaric handelt es sich um ein ausgeprägtes Hämatom, keinesfalls aber um einen Riss», hatten die Hoffenheimer bereits zuvor mitgeteilt. Nachdem der 32 Jahre alte Stürmer zur Nationalmannschaft geflogen war, aber gegen die Türkei (0:1) und in Wales (1:2) fehlte, hatte eine kroatische Zeitung von einem Muskelriss geschrieben.

Jedenfalls fehlt Kramaric am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Partie des Tabellenfünften gegen die Eintracht, die mit nur fünf Gegentoren die beste Defensive der Liga aufweist. «Fußball mit Geschwindigkeit» forderte deshalb Matarazzo. 

Definitiv lange ausfallen wird Marco John: Der 21 Jahre alte Verteidiger zog sich nach Clubangaben im Training einen Teilanriss des Kreuzbands zu und muss operiert werden. Zudem sind Ozan Kabak (Schulterblessur) und der Langzeitverletzte Dennis Geiger nicht dabei. 

Angeschlagen ist Abwehrchef Kevin Vogt mit Adduktorenproblemen, hinter seinem Einsatz steht ein Fragezeichen. In Kevin Akpoguma, der «eine sehr gute Form zeigt in Training» (Matarazzo), und dem Ungarn Attila Szalai hat der TSG-Coach aber vielversprechende Alternativen für die Hintermannschaft. 

Matarazzo bestreitet am Samstag sein 100. Bundesliga-Spiel an der Seitenlinie - dabei kommt es auch zum Duell zweier ehemaliger Assistenten des neuen Bundestrainers Julian Nagelsmann. Frankfurts Dino Toppmöller arbeitete bei RB Leipzig und beim FC Bayern München mit dem Starcoach zusammen, Matarazzo einst in Hoffenheim. «Ich kenne Dino noch nicht persönlich», sagte er. «Das macht es nicht komplizierter oder einfacher.» 

Sein Club hat nach dem 3:2 zuletzt in Bremen jedenfalls erstmals in der Bundesliga nach sieben Spieltagen schon 15 Punkte auf dem Konto. Und die Eintracht gewann keines ihrer jüngsten 14 Auswärtsspiele - die längste Negativserie seit 25 Jahren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Liam Hemsworth
Tv & kino
Staffel 4 von «The Witcher» im Dreh - Ende nach Staffel 5
Nicole Kidman
Tv & kino
Meryl Streep übergibt Lebenswerk-Preis an Nicole Kidman
Heidi Klum
Tv & kino
Bei «Germany's Next Topmodel» lichten sich die Reihen
Mit besserem Scharnier und Top-Chip: Das soll das Xiaomi Mix Fold 4 bieten
Handy ratgeber & tests
Mit besserem Scharnier und Top-Chip: Das soll das Xiaomi Mix Fold 4 bieten
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern veröffentlicht neues KI-Modell
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Das beste netz deutschlands
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Jubel nach Abpfiff
Fußball news
Wieder ein spätes Tor: Leverkusen mit Rekord im Halbfinale
Pflanzen aus Supermarkt-Gemüse ziehen - geht das?
Wohnen
Pflanzen aus Supermarkt-Gemüse ziehen - geht das?