Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verletzter Neuzugang Undav: «In hoffentlich zwei Wochen fit»

Deniz Undav verletzt sich nur kurz nach seinem Wechsel zum VfB Stuttgart. Nun ist der Stürmer womöglich bald wieder eine Alternative.
Deniz Undav
Deniz Undav hofft auf ein schnelles Debüt beim VfB Stuttgart. © Jan-Philipp Strobel/dpa

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann womöglich nach der Länderspielpause auf den verletzten Neuzugang Deniz Undav bauen. Der ausgeliehene Stürmer hatte sich Anfang August nur wenige Tage nach seinem Wechsel vom englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion zu den Schwaben einen Teilriss des Außenbandes im Knie zugezogen. «Im Endeffekt sind es zum Glück nur vier bis sechs Wochen statt drei bis sechs Monate. Jetzt ist es das Ziel, in hoffentlich zwei Wochen fit zu sein», sagte Undav dem SWR Sport.

Nach dem dritten Spieltag mit dem VfB-Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den SC Freiburg pausiert die Bundesliga. Anschließend geht es für die Stuttgarter von Trainer Sebastian Hoeneß am 16. September beim FSV Mainz 05 weiter. Die Länderspielpause spiele ihm in die Karten, sagte Undav, ergänzte aber auch: «Ich nehme mir lieber eine Woche mehr, fühle mich im Kopf sicherer - und bin dann zu 100 Prozent fit.»

Ohne Undav war der Beinahe-Absteiger der vergangenen Saison mit einem 5:0 gegen den VfL Bochum und einem 1:5 bei RB Leipzig in die Saison gestartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
Tv & kino
Can I Tell You a Secret? Die Wahre Geschichte zur True-Crime-Serie bei Netflix
ESC
Musik news
Bericht: Israels ESC-Beitrag löst Diskussionen aus
Finalistinnen zur
People news
Ohne Altersgrenze: 42-Jährige im Finale von «Miss Germany»
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Handy ratgeber & tests
iOS 17.4: Neue Emojis, Sideloading für Apps und mehr
Fan-Proteste
Fußball news
Kein Investor: DFL-Präsidium beendet Verhandlungen
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise
Reise
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise