Unfälle auf A5 und A8 - Autobahnen teilweise gesperrt

Gleich zwei Autobahnen im Südwesten mussten nach Unfällen zum Teil gesperrt werden. Auf der Autobahn 5 und der Autobahn 8 kam es jeweils zu Unfällen mit mehreren Beteiligten, teilte die Polizei am Mittwoch mit.
Auf einem Polizeifahrzeug leuchtet die Aufschrift «Gesperrt». © David Young/dpa/Symbolbild

Der Unfall auf der A5 ereignete sich am Morgen bei Achern (Landkreis Ortenaukreis), die Fahrbahn Richtung Basel war zunächst voll gesperrt. Auf der A8 fuhr am Morgen ein Auto bei Kirchheim unter Teck (Landkreis Esslingen) auf einen anderen Wagen auf und wurde danach gegen einen Lkw geschleudert. Ersten Erkenntnissen nach wurden zwei Menschen verletzt. Der Verkehr wurde vor der Anschlussstelle Kirchheim unter Teck-West ausgeleitet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer