Medizinischer Notfall verursacht Frontalzusammenstoß

Sechs Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos bei Amtzell (Kreis Ravensburg) verletzt worden, drei davon schwer. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war eine 40-Jährige am Samstagnachmittag wegen eines medizinischen Notfalls mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden Wagen. Die Fahrerin sowie beide Mitfahrer wurden schwer verletzt. Im zweiten Auto wurden die drei Insassen leicht verletzt. Rettungskräfte brachten alle in umliegende Krankenhäuser.
Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Achtelfinale: Premiere und Rekord für Kane: England besiegt Senegal
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
People news
Dänische Königin: Margrethe II. zu Jubiläums-Gottesdienst in London
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Unfall: Frontalzusammenstoß bei Bobitz mit vier Verletzten
Regional hessen
Mannheim: Massenunfall an Stauende auf der A6: Mehrere Verletzte
Regional nordrhein westfalen
Unfälle: Auto prallt gegen Klein-Lkw: Zwei lebensgefährlich Verletzte
Regional nordrhein westfalen
Steinfurt: Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Vollbesetztes Auto gerät in Gegenverkehr: Sieben Verletzte
Regional bayern
Regen: Sieben Schwerverletzte nach Unfall: Darunter auch ein Kind
Regional baden württemberg
Kreis Ravensburg: Transporter prallt in Gegenverkehr
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Kollision zweier Autos: Zweijährige schwer verletzt