62-Jähriger fährt auf Sattelzug auf und stirbt

Ein 62-Jähriger ist auf der A6 bei Heilbronn mit seinem Kleintransporter auf einen Sattelzug aufgefahren und tödlich verletzt worden. Der Sattelzug habe am Mittwochabend an einem Stauende gestanden, teilte die Polizei mit. Der 58-jährige Lastwagenfahrer blieb demnach unverletzt. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Fahrtrichtung Nürnberg voll gesperrt. Warum der 62-Jährige auf den Lkw auffuhr, war noch unklar.
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr leuchtet ein Blaulicht. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: «Raue» Adventszeit: DFB-Boss fordert Antworten nach WM-Aus
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Musik news
Musik: Mariah Carey und Wham! erobern die Charts
People news
Leute: Sänger Marc Marshall trägt jetzt Regenbogenbart
People news
Hip-Hop: Sido wünscht sich Leben auf dem Boot
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Osnabrück: Lkw-Fahrer stirbt nach Auffahrunfall auf A1
Regional nordrhein westfalen
Rhein-Sieg-Kreis: Zwei Auffahrunfälle auf A61 bei Meckenheim: Vier Verletzte
Regional baden württemberg
Rastatt: Stau nach Lkw-Unfall auf A5: Hubschrauber im Einsatz
Regional sachsen anhalt
Jerichower Land: Lkw mit Bierladung kracht in Stauende
Regional niedersachsen & bremen
Hannover-Ost: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A2: Autobahn gesperrt
Regional hessen
Wetteraukreis: Junger Mann stirbt bei Unfall auf Autobahn 5
Wetter
Unfälle: Aquaplaning auf A6: Autofahrer totgefahren
Regional sachsen
Verkehr: Mehrere Verletzte bei Lkw-Unfällen auf A14