Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unbekannte verwüsten 20 Gräber auf Friedhof

Unbekannte haben auf einem Friedhof in Oppenweiler (Rems-Murr-Kreis) mindestens 20 Gräber beschädigt. Die Täter rissen Blumen, Grabschmuck, Grableuchten und Holzkreuze aus dem Boden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Einige Teile gingen zu Bruch. Laut einem Polizeisprecher handelt es sich um einen christlichen Friedhof. Die Täter sollen die Gräber den Angaben zufolge zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen beschädigt haben. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Gitarrist Fritz Puppel
Musik news
Gründer der Rockband «City» Fritz Puppel ist tot
Synchronsprecher Matti Klemm
People news
«Törööö!»: Neuer Sprecher für Benjamin Blümchen
Berlinale 2024
Tv & kino
Edgar Reitz mit Berlinale Kamera geehrt
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Das beste netz deutschlands
PayPal: So zahlst Du Geld auf Dein Konto ein
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
Handy ratgeber & tests
Galaxy Fit3 ist offiziell: So ist Samsungs Fitnesstracker ausgestattet
Toni Kroos
Fußball news
Kroos erhört Nagelsmanns Comeback-Ruf: «Bock» auf die EM
Ein Stück Torte liegt neben Himbeeren auf einem Teller.
Familie
Kann man Süßstoff zum Backen verwenden?