Meiste Patienten im Krankenhaus ist Corona nur Nebendiagnose

Knapp jeder zweite Corona-Erkrankte in den Krankenhäusern wird einer Untersuchung zufolge primär wegen der Infektion behandelt. Bei der Mehrheit der infizierten Patienten ist Corona allerdings nur eine Nebendiagnose, sie sind aus anderen Gründen in der Klinik. Das ergab eine Umfrage der baden-württembergischen Krankenhausgesellschaft unter Klinikstandorten im Südwesten, die das Gesundheitsministerium veranlasst hat.
Eine Pflegekraft geht auf einer Intensivstation über den Flur. © Fabian Strauch/dpa/Symbolbild

Am Stichtag 6. Juli wurden demnach 47,5 Prozent der Corona-Patienten in Krankenhäusern primär wegen ihrer Covid-Infektion behandelt. In der vorausgegangenen Erhebung am 4. Mai waren es 44,5 Prozent der Patienten. Beim Rest handelt es sich um Patienten, die aus anderen Gründen im Krankenhaus waren und bei denen die Corona-Infektion eine Nebendiagnose war. Trotz steigender Infektionszahlen und der anhaltenden Sommerwelle habe sich das Verhältnis seit Mai nur unwesentlich verändert, teilte das Ministerium mit.

Aktuell liegen in den baden-württembergischen Krankenhäusern 1370 Menschen mit einer Corona-Infektion. Auf den Intensivstationen werden laut Deutscher Interdisziplinärer Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin derzeit 143 Corona-Patienten behandelt.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Leute: US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: «Schade»: Kramer und Mertesacker bedauern Bierhoff-Aus
Job & geld
«Finanztest»: Elterngeld: Bezahldienste beraten besser als Gemeinnützige
Auto news
Sportler im Smoking: Neuer Mercedes-AMG S 63 wird stärkste S-Klasse
Tv & kino
Fernsehen: RBB: Aus für preisgekrönte Talkshow «Chez Krömer»
Tv & kino
Netflix: Guillermo del Toros «Pinocchio»: Ein Stop-Motion-Meisterwerk
Internet news & surftipps
Internet: Regierungschef Weil kritisiert und verlässt Twitter
Das beste netz deutschlands
Sicherheitslücke: Chrome-Browser braucht dringend Update
Empfehlungen der Redaktion
Inland
Pandemie: Sorgen wegen Corona-Personalausfällen an vielen Kliniken
Regional niedersachsen & bremen
Personalausfälle: Belastung des Gesundheitspersonals im Land steigt wieder
Regional hamburg & schleswig holstein
Pandemie: Coronawelle bringt Krankenhäuser im Land unter Druck
Panorama
Covid-19: Krankenhäuser: Zuwächse bei coronainfizierten Patienten
Regional berlin & brandenburg
Fallzahlen: Inzidenz in Berlin sinkt auf 189 - Weniger Klinik-Patienten
Regional berlin & brandenburg
Fallzahlen: Inzidenz in Berlin sinkt auf 150 - Weniger Klinik-Patienten
Inland
Corona-Pandemie: Zahl der Covid-19-Intensivpatienten wieder vierstellig
Regional hessen
Pandemie: Corona-Inzidenz in Hessen geht weiter zurück