Polizei vermutet Brandstiftung in Flüchtlingsunterkunft

18.05.2022 Nach dem Brand einer Flüchtlingsunterkunft in Tuttlingen mit mehreren Verletzten gehen Ermittler von fahrlässiger Brandstiftung als Ursache für das Feuer aus. Dass das Feuer von außen gelegt worden sein könnte, könne man ausschließen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der Brand brach demnach in einem Kellerraum aus, der gelegentlich als Schlafplatz genutzt wurde. Im Gegensatz zu anderen Stockwerken des Hauses sei der Raum aber nicht mit einem Rauchmelder ausgestattet gewesen. Hinweise auf eine rassistisch motivierte Tat gebe es bisher nicht.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Bei dem Brand am 12. Mai waren damaligen Polizeiangaben zufolge zwei Bewohner schwer verletzt worden, als sie auf der Flucht vor den Flammen aus einem Fenster sprangen. Weitere vier Bewohner seien leicht verletzt worden. Inzwischen werde nur noch ein Verletzter im Krankenhaus behandelt, teilten die Ermittler am Mittwoch mit. Alle anderen verletzten Bewohner hätten die Klinik verlassen können.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: Nadal kämpft sich ins Halbfinale - Jetzt gegen Kyrgios

Internet news & surftipps

Internet: «Lockdown Mode»: Mehr Schutz für Apple-Geräte

People news

Kriminalität: Schuldspruch nach Mord an US-Rapper Nipsey Hussle

Internet news & surftipps

Online-Handel: Kartellamt mit härterer Wettbewerbskontrolle auch bei Amazon

Auto news

Urteil: Gemeinde haftet für Beschädigung am Auto durch Astbruch

Job & geld

Umfrage zum Zahlungsverhalten: Bezahlen ohne Scheine und Münzen immer beliebter

Musik news

Ballermann-Hits: Kommt der Sommerhit '22 von Julian Sommer?

Tv & kino

Featured: Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen: Alle Infos zur Teenie-Romanze von Netflix

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Enzkreis: Fünf Verletzte bei Brand in Flüchtlingsunterkunft

Regional baden württemberg

Feuerwehreinsatz: Mann aus brennender Wohnung gerettet

Regional nordrhein westfalen

Ermittlungen: Brand in Asylunterkunft: Brandstiftung vermutet

Regional mecklenburg vorpommern

Brand: Hanfplantage war Ursache für Feuer mit Millionenschaden

Regional baden württemberg

Wolfsburg: Weitere Brände: Autos und Carport in Flammen

Regional baden württemberg

Berlin-Neukölln: Drei Brände, acht Verletzte: Ermittlung wegen Brandstiftung

Regional bayern

Kriminalität: 81-Jährige stirbt nach Hausbrand

Regional baden württemberg

Millionenschaden bei Brand eines Wohnhauses am Chiemsee