Mutmaßliches Mitglied von Betrügerbande festgenommen

Bei einer von der Polizei fingierten Geldübergabe in Tübingen ist ein mutmaßliches Mitglied einer Bande von Telefonbetrügern festgenommen worden. Seit der Festnahme am Dienstag sitzt der 32-Jährige in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten. Die Kriminalpolizei ermittelt zu Mittätern.
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Die Betrügerbande erbeutete bereits in der Woche zuvor per Telefonbetrug von einer Seniorin und ihrer Tochter mehrere Tausend Euro. Ein Mann hatte sich dabei als Polizeibeamter ausgegeben und eine Übergabe veranlasst, bei der eine Frau das Geld von den beiden Tübingerinnen abholte. Die Seniorin und ihre Tochter schöpften später Verdacht und verständigten die Polizei. Da die beiden weiterhin in Kontakt mit den Betrügern standen, gingen die Frauen zum Schein auf die weiteren Anweisungen der Betrüger ein. Am geplanten Übergabeort nahmen Einsatzkräfte der Polizei dann den 32-Jährigen fest.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Telefonbetrüger: Polizei vereitelt zwei Fälle von Betrug durch Schockanrufe
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburger Langericht: Haftstrafen für zwei Frauen wegen Betrugs per «Enkeltrick»
Regional hessen
Untersuchungshaft: Betrugsmasche mit falschen Polizisten aufgeflogen