Storchenexperten: Population könnte schrumpfen

06.07.2022 Die Zahl der Störche in Baden-Württemberg könnte nach Einschätzung von Experten in den kommenden Jahren wieder sinken. Als einen der Gründe nannte die Weißstorchbeauftragte des Landes, Judith Opitz, dass immer mehr gebaut werde. Damit fehle den Tieren Platz zum Brüten. Weil zudem Feuchtgebiete trockengelegt werden, gehe der Lebensraum von Amphibien - eine wichtige Nahrungsquelle der Vögel - verloren. «Momentan ist die Lage stabil», sagte Opitz der Deutschen Presse-Agentur in Karlsruhe. «Aber wer weiß, wie lange noch. Man muss aufpassen, dass das nicht wieder kippt.»

Störche befinden sich in ihrem Nest. © Uli Deck/dpa

Auch Roland Hilgartner, Parkleiter des Affenbergs in Salem am Bodensee warnte davor, dass die Bruterfolge in den kommenden Jahren wieder abnehmen und die Zahl der Störche hierzulande erneut sinken könnte. «Ich habe die Sorge, dass das bald wieder in eine andere Richtung geht.» Am Affenberg lebt eine ganze Storchenkolonie.

Laut Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg belegten 1767 frei fliegende Weißstorch-Paare vergangenes Jahr Nester im Südwesten, vor allem am Rhein und in Oberschwaben. 1644 davon brüteten.

© dpa

Weitere News

Top News

Champions league

Supercup: Eintracht Frankfurt verpasst Triumph gegen Real Madrid

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Bodensee: Affenberg: Verhaltener Optimismus in dritter Corona-Saison

Regional baden württemberg

Affenberg: Pandemie verändert Umgang der Besucher mit Tieren

Regional baden württemberg

Tiere: Nachwuchs bei Störchen am Affenberg Salem

Regional baden württemberg

Störche kehren zurück: Andere waren gar nicht weg

Regional baden württemberg

Störche kommen zurück nach Thüringen