Vier Kinder und eine Erwachsene bei Autounfall verletzt

Vier Kinder und eine Erwachsene sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Gegenverkehr in Stuttgart verletzt worden. Ein sieben Monate altes Baby und ein sieben Jahre altes Kind wurden bei dem Unfall am Freitagabend schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zwei weitere Kinder im Alter von 3 und 9 Jahren sowie eine 35-Jährige verletzten sich leicht.
Ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) ist mit Blaulicht unterwegs. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Der Wagen, in dem sich die später Verletzten befanden, geriet laut Zeugenaussagen in den Gegenverkehr. Dort sei er frontal mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Straße im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt war für die Unfallaufnahme in beide Richtungen gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Borussia Dortmund: «Neues Jahr, neues Glück»: Adeyemi erleichtert
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Verkehrsunfall: Autofahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß in Oberbayern
Regional niedersachsen & bremen
Hannover: Im Gegenverkehr Auto gerammt - zwei Tote, sieben Verletzte
Regional baden württemberg
Ludwigsburg: Mann flüchtet nach Autounfall: Polizeihund fasst ihn
Regional sachsen
Erzgebirgskreis: Neun Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Regional rheinland pfalz & saarland
Verkehr: Vollbesetztes Auto gerät in Gegenverkehr: Sieben Verletzte
Regional bayern
Rhön-Grabfeld: Junger Autofahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Mann fährt angetrunken mit Kindern: Vier Menschen verletzt
Regional baden württemberg
Verkehr: Zwei Tote bei Zusammenstoß von Transporter und Lkw auf B31