Nach Tod von Streitschlichter: Fünf Jahre Haft

Nach dem gewaltsamen Tod eines Streitschlichters vor einer Stuttgarter Gaststätte ist der verantwortliche Schläger zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Die Strafkammer des Landgerichts Stuttgart warf dem Mann am Donnerstag Körperverletzung mit Todesfolge vor und beschloss zudem, ihn in eine Entziehungsanstalt zu schicken.
Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Der 26 Jahre alte Türke hatte den tödlichen Schlag vom vergangenen Februar im Prozessverlauf eingeräumt. Er sei stark betrunken gewesen, habe Drogen genommen und nicht geahnt, dass der Fausthieb derartige Folgen haben könnte, hatte er erklärt. Das 44 Jahre alte Opfer habe er nicht für einen Schlichter, sondern für einen Angreifer gehalten.

Das Gericht zeigte sich überzeugt von der Verantwortung des angeklagten Mannes - und von der völligen Unschuld des Opfers. Der entscheidende Schlag ist auf der Aufnahme einer Überwachungskamera zu sehen. Der 44-Jährige hatte versucht, den Streit zu schlichten, als er den fatalen Schlag hatte einstecken müssen. Er war daraufhin nahezu ungebremst zu Boden gefallen und fünf Tage später gestorben.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Auto news
Mehr Luxus: Bringt Genesis den G90 nach Europa?
Das beste netz deutschlands
Ladeverhalten und Akkuanzeige: iPhone-Update: Apple werkelt weiter an iOS 16
Das beste netz deutschlands
Gleicher Preis für alle?: Online-Shoppen: Verstöße gegen Geoblocking-Verordnung melden
Das beste netz deutschlands
Featured: Black Week-Deals bei Vodafone: Sichere Dir die neusten Samsung-Smartphones zum Top-Preis
People news
Film: Diane Kruger: «Wollte lange keine Kinder haben»
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Prozess: Streitschlichter stirbt nach Faustschlag: Geständnis
Regional baden württemberg
Revision verworfen: Urteile in PKK-Prozess nach Entführung rechtskräftig
Regional nordrhein westfalen
Mönchengladbach: Zehn Jahre Haft für Schüsse in blutigem Nachbarschaftsstreit
Regional niedersachsen & bremen
Prozess: Urteil gegen einstigen IS-Deutschland-Chef rechtskräftig
Regional bayern
Prozess: Mann wegen 56-fachen Mordversuchs zu Haftstrafe verurteilt
Regional hamburg & schleswig holstein
Prozess: Tote Fußgänger: Staatsanwaltschaft will fast fünf Jahre Haft
Regional hamburg & schleswig holstein
Urteil: Frau gewürgt und in Lebensgefahr gebracht: Vier Jahre Haft
Regional baden württemberg
Bundesliga: Mislintat knüpft Schicksal nicht an VfB-Trainer Matarazzo