Drei Männer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

23.05.2022 Bei einem Unfall in einem Stuttgarter Tunnel sind in der Nacht zum Montag drei Männer lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei raste ein 21-Jähriger mit seinem Auto und zwei Mitfahrern auf der Bundesstraße 14 mit großer Geschwindigkeit in den Tunnel. Der Mann soll dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Nachdem der Fahrer eine Verkehrsinsel überfahren hatte, schlug der Wagen auf beiden Seiten gegen die Tunnelwände, wie die Polizei weiter mitteilte. Das Auto soll auf dem Dach gelandet und noch mehr als 100 Meter weitergerutscht sein.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Nach Angaben der Polizei musste die Feuerwehr den Fahrer sowie seine beiden 19-jährigen und 22-jährigen Mitfahrer aus dem Auto befreien. Der 19-Jährige schwebe nicht mehr in Lebensgefahr, die anderen beiden Männer hingegen schon. Deshalb ermittle auch die Staatsanwaltschaft. Mit welcher Geschwindigkeit das Fahrzeug genau unterwegs war, war zunächst unklar.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Stranger Things 4 | Serienkritik: Blutige Tränen und düstere Zeiten

Sport news

Deutsches Tennis-Duell: Niemeier und Maria schreiben Wimbledon-Geschichten

Familie

Überraschung im Kühlregal: Die Fleischpreise geraten ins Rutschen

Tv & kino

«Nachtcafé»-Moderator: Michael Steinbrecher schaltet nicht gleich ab

Das beste netz deutschlands

Online-Vertrag: Worauf Sie beim Kündigungsbutton achten sollten

Das beste netz deutschlands

Featured: iPhone 12: So schaltest Du die Taschenlampe ein und aus

Internet news & surftipps

Internet: Bitkom: IT-Fachkräfte aus Russland für Deutschland

Tv & kino

Featured: New Amsterdam Staffel 5: Wann startet das Serienfinale in Deutschland?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Euskirchen: Fahrer lässt nach Unfall zwei verletzte Mitfahrer zurück

Regional baden württemberg

17-Jähriger überschlägt sich mit Auto: Drei Verletzte

Regional baden württemberg

Irrfahrt von Rentnerin endet im Grünstreifen

Regional baden württemberg

Verkehrsunfall: Sieben Schwerverletzte nach Unfällen auf der A6

Regional baden württemberg

Auto stürzt mehrere Meter in Tunneleinfahrt auf Ring

Regional baden württemberg

Schleuser flüchtet mit Insassen vor Polizei: Schwerer Unfall

Regional rheinland pfalz & saarland

Verkehr: Wagen überschlägt sich auf A6: Insassen schwer verletzt

Regional baden württemberg

Frontalzusammenstoß auf Landstraße: Zwei Schwerverletzte