Auch Gefängnisse müssen wegen der Gaskrise Energie sparen

Angesichts steigender Preise und gedrosselter Lieferungen müssen sich auch die baden-württembergischen Gefängnisse auf eine mögliche Gaskrise vorbereiten und Energie sparen. Es gelte, wo immer möglich alternative Energieformen zu nutzen und den Verbrauch bereits vor Beginn der Heizperiode zu drosseln, heißt es unter anderem in einem Erlass des Justizministeriums. «Zum Gas- und Stromsparen ist aufgrund ihrer Vorbildfunktion auch die öffentliche Verwaltung aufgefordert», teilte zudem ein Sprecher des Hauses am Donnerstag mit. Der Südwestrundfunk (SWR) hatte zuerst über den Erlass berichtet.
Ein Stacheldrahtzaun umzäunt das Gelände einer Justizvollzugsanstalt © Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild

Demnach wurden die Justizvollzugsanstalten (JVA) vor allem dazu aufgerufen, die Einstellungen ihrer Heizungen, Klimaanlagen und Beleuchtungen zu prüfen. Geräte oder Lampen mit einer schlechten Energiebilanz sollten ausgetauscht werden. Außerdem sollten die JVA die Warmwasserversorgung und das Lüftungs- und Heizverhalten im Auge behalten, wenig genutzte Maschinen und Geräten sollten abgeschaltet werden. Gefängnis-Küchen, in denen mit Gas gekocht wird, könnten auf andere Energieträger wie elektrische Dampferzeuger umstellen, hieß es weiter.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick verteilt die Hausaufgaben - Müller kennt WM-Lösung
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Handy ratgeber & tests
Featured: AirPods Pro 2 vs. AirPods Pro: So hat Apple die In-Ear-Kopfhörer verbessert
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta stoppt russische Falschinformations-Kampagne
Tv & kino
Neu im Kino: «Mutter»: Acht Mal Anke Engelke
Tv & kino
Für Kinder: «Die Schule der magischen Tiere 2» übertrifft Vorgänger
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Gaskrise: CDU-Wirtschaftsflügel: Bei Atomkraft über Schatten springen
Regional sachsen anhalt
Engpässe: Immer mehr Kommunen ergreifen Maßnahmen zum Energiesparen
Wirtschaft
Energie: Volle Auftragsbücher bei Heizungsmonteuren
Regional sachsen
Gaskrise: Land und Kommunen wollen Energie sparen
Wohnen
Bestens vorbereitet: So läuft die Heizung nächsten Winter effizienter
Regional hessen
Gaskrise: Wie hessische Kommunen Energie sparen wollen
Wirtschaft
Gas-Krise: Gasspeicher zu rund 82 Prozent voll
Wirtschaft
Energie: Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen