Mehr als 140.000 Geflüchtete aus Ukraine im Südwesten

Baden-Württemberg hat bereits über 141.000 geflüchtete Menschen aus der Ukraine aufgenommen. Das Land übertreffe mit dieser Zahl ganz Frankreich, sagte Migrationsstaatssekretär Siegfried Lorek (CDU) am Sonntag in Stuttgart.
Ein Mann hält einen ukrainischen Reisepass in der Hand. © Jens Büttner/dpa/Symbolbild

«Wir appellieren daher eindringlich an den Bund, sich auf europäischer Ebene für eine gerechte und ausgewogene Verteilung einzusetzen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Überlastung der Aufnahmekapazitäten in den Ländern und Kommunen abzufedern», erklärte Lorek dem Justizministerium zufolge.

Justizministerin Marion Gentges (CDU) hat bereits im vergangenen Monat davor gewarnt, dass sich die Situation bei der Unterbringung von Flüchtlingen zuspitze. Die Ressortchefin hatte dazu an Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) geschrieben.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
18. Spieltag: Szoboszlais Zaubertore: RB Leipzig setzt Bayern unter Druck
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Geflüchtete: Versprechungen beim «Flüchtlingsgipfel» unter Leuchtern
Regional baden württemberg
Konflikt: 3200 Ortskräfte und Angehörige aus Afghanistan im Südwesten
Regional baden württemberg
Flüchtlingshilfe: Kretschmann: Bei Flüchtlingsaufnahme an Kapazitätsgrenze
Regional baden württemberg
Justizministerin: Gentges warnt: Geflüchtetensituation spitzt sich zu
Regional baden württemberg
Ellwangen: Kompromiss im Tauziehen um Landeserstaufnahme gefunden
Regional baden württemberg
Kommunen: Debatte über Leistungen für Flüchtlinge: Kritik an Gentges
Regional baden württemberg
Geflüchtetenaufnahme: Kretschmann appelliert an Stadt Ellwangen
Regional baden württemberg
Ministerpräsident: Kretschmann lädt zu Flüchtlingsgipfel