Rätsel um vermisste Person nach Auffahrunfall nicht gelöst

23.05.2022 Nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn 6 mit zwei verletzten Männern ist noch immer unklar, ob auch eine Frau involviert war. Sie war nach dem Unfall bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) am Samstag als vermisst gemeldet worden und bis Montag nicht aufgetaucht. Nach Angaben der Polizei könnte die vermeintliche Mitfahrerin auch erfunden sein, um zu verschleiern, wer am Steuer gesessen hat.

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Solche Schutzbehauptungen seien keine Seltenheit. Wenn es die betreffende Frau geben sollte, dann sei aber nicht davon auszugehen, dass sie in einer hilflosen Lage sei. Zuvor war für eine große Suchaktion eine Drohne im Einsatz gewesen.

Ein Autofahrer war laut Polizei am Samstagmorgen auf einen am Stauende stehenden Lkw aufgefahren. Er und ein weiterer Mann im Wagen wurden schwer verletzt. Vorher soll das Auto zwei weitere Fahrzeuge gestreift und beschädigt haben. Die Männer machten bezüglich einer dritten Person im Wagen widersprüchliche Angaben.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Leichtathletik-EM: Ringer holt Marathon-Gold - Petros und Dattke knapp Vierte

Tv & kino

Featured: Rick and Morty: Wann kommt Staffel 6 und worum könnte es gehen?

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Firefly Sport EV: Steppkes auf Speed

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Rhein-Neckar-Kreis: Eine Person vermisst nach Auffahrunfall auf A6

Regional hamburg & schleswig holstein

Salzgitter: Fund einer Frauenleiche: Polizei ermittelt weiter

Regional baden württemberg

Oberallgäu: Direkt nach Unfallaufnahme: Mann rammt anderes Auto erneut

Regional mecklenburg vorpommern

Mecklenburgische Seenplatte: Unfall mit sechs Verletzten: Ermittlungen gegen Fahrer