«Layla»-Interpreten: «Hervorragend für uns»

Die wochenlange Sexismusdebatte um ihren Song «Layla» hat aus Sicht der Interpreten, DJ Robin (26) und Schürze (31), maßgeblich zum Erfolg beigetragen. «Das war hervorragend für uns», sagte der Songschreiber Schürze der Deutschen Presse-Agentur. «Das hat uns natürlich befeuert, das brauchen wir gar nicht zu diskutieren. Mehr Werbung kann man nicht haben.»
DJ Robin & Schürze (l), Sänger des Partyhits «Layla». © Paul Pasytsch/Summerfield Records/dpa/Archivbild

Der Ballermann-Hit über eine «Puffmama» namens Layla hat es in diesem Sommer auf den ersten Platz in Deutschland, Österreich und der Schweiz geschafft und wurde vom Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment am Donnerstag zu Deutschlands Sommerhit 2022 gekürt.

Um Textzeilen wie «das Luder Layla» hatte es eine wochenlange Debatte gegeben, die auch durch Zensurvorwürfe der Macher befeuert worden war. Einzelne Festzelte auf Volksfesten erklärten, das Lied nicht spielen zu wollen. «Es kommen pro Jahr Hunderte Songs raus, die vom Text deutlich sexistischer und schlimmer sind. Vermutlich hängt es einfach mit dem Erfolg der Nummer zusammen», erklärte DJ Robin.

Die beiden Mallorca-Stars aus Baden-Württemberg wollen den Erfolg weiter nutzen und haben bereits eine niederländische und englische Version aufgenommen. «Warum sollten wir nicht die ganze Welt teilhaben lassen? England, USA, es gibt andere Länder, in denen solche Musik läuft», sagte Schürze, der eigentlich Michael Müller heißt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: 0:2 in Porto: Seoane muss um Job bangen, Gerüchte um Alonso
People news
Rechtsstreit: Angelina Jolie erhebt neue Vorwürfe gegen Brad Pitt
Tv & kino
«Megalopolis»: Francis Ford Coppola holt Dustin Hoffman für Film an Bord
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Auto news
Flache Limousine: Möglichst wenig Widerstand: Hyundai fährt Ioniq 6 vor
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Ballermann-Song: «Wahnsinn»: «Layla» ist Sommerhit des Jahres
Tv & kino
Party-Schlager: Umstrittener Song «Layla» im «ZDF-Fernsehgarten»
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Sexismusdebatte: Verbot für Partysong auf Kirmes
Musik news
Ballermann-Hits: Kommt der Sommerhit '22 von Julian Sommer?
Regional nordrhein westfalen
Partysong: «Layla»-Sexismusdebatte geht weiter: Justizminister bremst
Panorama
Würzburg: Sexistisch, diskriminierend? Aufregung um Partyhit «Layla»
Panorama
Feste: «Layla»-Sexismusdebatte geht weiter
Regional bayern
Sexismusdebatte: Bundesjustizminister findet «Layla»-Verbot «eins zu viel»