Schwan springt auf Radler zu: 73-Jähriger schwer verletzt

22.05.2022 Ein älterer Mann hat sich bei einem Sturz mit dem Fahrrad im Ostalbkreis schwere Verletzungen zugezogen. Der Unfallverursacher dabei: ein Schwan. Das Tier kam nämlich plötzlich mit ausgebreiteten Flügeln am Samstagabend auf den 73-Jährigen zugeflattert, als der zwischen einem Campingplatz und einem Stausee in Ellenberg umherradelte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann erschreckte sich so sehr, dass er vom Fahrrad fiel und sich schwer verletzte. Was den Schwan so aufgeregt hatte, ist unklar.

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz. © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

NHL: Doch keine vorzeitige Meisterschaft für Colorado Avalanche

People news

«Absolut geschockt»: Stars reagieren auf US-Abtreibungsurteil

Musik news

Die Toten Hosen: «Endlich bin ich 60»: Campino feiert Geburtstag vor 42.000

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» gewinnt Deutschen Filmpreis

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Auto news

Tipp: Pkw-Scheibe einschlagen: Gewusst wo

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Köln: Mann greift Polizisten mit Pfefferspray an: Vier Verletzte

Regional rheinland pfalz & saarland

Rhein-Hunsrück-Kreis: Motorradfahrer verunglücken schwer: Mitfahrerin tot

Regional hamburg & schleswig holstein

Ostholstein: Betrunkener Mann zieht nach Unfall viel Ärger auf sich