Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schulbus-Unfall: Acht Kinder verletzt - Fahrer eingeklemmt

Ein Schulbus mit 17 Kindern an Bord ist am Freitag in Königheim (Main-Tauber-Kreis) von der Straße abgekommen, wobei der Fahrer schwer verletzt wurde. Er wurde im Bus eingeklemmt. Acht der 17 Kinder, im Alter von 12 bis 15 Jahren, wurden leicht verletzt, wie eine Polizeisprecherin sagte.
Rettungswagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) ist mit Blaulicht unterwegs. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Nach ersten Erkenntnissen sei der 72-Jährige Fahrer vermutlich zu schnell unterwegs gewesen. Der Bus sei im Straßengraben gelandet. Der Fahrer wurde im Bus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Alle neun Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht. Der Schaden am Bus wurde auf 85.000 Euro geschätzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fettes Brot
People news
Fettes-Brot-Mitglieder treffen sich noch immer regelmäßig
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
ella Haase
Tv & kino
Chantal lockte schon mehr als zwei Millionen ins Kino
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Edmonton Oilers
Sport news
Oilers gewinnen Playoff-Start: Tor und Vorlage für Draisaitl
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht