Mann nachts am Bahnsteig ausgeraubt: Verdächtige in U-Haft

Sie sollen einen Mann an einem Bahnhof im Rhein-Neckar-Kreis ausgeraubt und mit einem Schlagring verletzt haben: Wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung sind zwei 18-Jährige in Untersuchungshaft gekommen.
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Der Mann wartete am vergangenen Samstag gegen 1.20 Uhr am Bahnhof Sandhausen/Sankt Ilgen in Leimen auf einen Zug und wurde dort von zwei zunächst Unbekannten aufgefordert, sein Geld auszuhändigen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.

Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, soll einer der beiden Tatverdächtigen dem Opfer mit einem Schlagring auf den Kopf geschlagen haben. Der andere soll das Opfer umklammert, ihm den Geldbeutel mit Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro aus der Hosentasche gezogen und das Geld an sich genommen haben.

Anschließend sollen die beiden jungen Männer den Geschädigten zu Boden gestoßen und auf ihn eingetreten haben. Dabei verletzte sich das Opfer den Angaben zufolge erheblich am Kopf und am gesamten Körper. Die beiden Tatverdächtigen flüchteten zunächst zu Fuß, konnten später aber von der Polizei ermittelt werden.

Da Fluchtgefahr bestand, wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg gegen die beiden 18-Jährigen Haftbefehle erlassen. Ein Haftrichter setzte diese in Kraft.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
WM-Achtelfinale: «Jetzt schon eine WM-Legende»: Mbappé entzaubert Polen
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
People news
Dänische Königin: Margrethe II. zu Jubiläums-Gottesdienst in London
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Haftbefehl: Mann in Greifswald niedergestochen: Verdächtiger in U-Haft
Regional nordrhein westfalen
Warendorf: Nach Tötung von 21-Jähriger: Tatverdächtiger in U-Haft
Regional mecklenburg vorpommern
Auszeichnung: Nach gefährlicher Messerattacke ehrt Polizei Helfer
Regional baden württemberg
Rhein-Sieg-Kreis: Mann springt Frauen helfend zur Seite und wird angegriffen
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Nach tödlichem Rempler gegen Radfahrer: Mann in U-Haft
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Zwei Jugendliche bedroht und zum Geldabheben gezwungen
Regional baden württemberg
Rhein-Neckar-Kreis: 36-Jähriger mit Flasche niedergeschlagen: Schwer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Kriminalität: Mann nach Messerattacke außer Lebensgefahr: Umstände unklar