Waldhof Mannheim peilt weiter Zweitliga-Aufstieg an

Trotz der durchwachsenen ersten Saisonhälfte hält der SV Waldhof Mannheim am Ziel Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga und Trainer Christian Neidhart fest. Das bestätigte Sportchef Tim Schork der «Rhein-Neckar-Zeitung» (Montag). «Jetzt gilt es anzupacken und zu erkennen, wo wir uns steigern müssen», sagte Schork. «Es geht um die Bereitschaft, immer alles zu investieren. Klappt das, spielen wir oben mit.»  
Fans halten ein Transparent mit der Aufschrift «Kämpfen Waldhof!» in die Höhe. © Uwe Anspach/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Nach 17 Spielen haben die achtplatzierten Mannheimer fünf Punkte Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsrang. Laut Schork erwägt der Drittligist, den Kader etwas besser aufzustellen und im Januar einen neuen Mittelfeldspieler zu holen. Die Saison geht nach der langen Winterpause am 14. Januar mit einem Heimspiel gegen den TSV 1860 München weiter. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson
Fußball news
Bundesliga: Transfers: Cancelo Bayern-Kandidat - Krisenclubs suchen
Familie
Eltern sind gefragt: Von Podcast bis Musik: Was hört mein Kind sich an?
Tv & kino
Featured: Die besten Film-Podcasts: Quadrataugen, Cinema Strikes Back, Logenplatz und Co.
Tv & kino
Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche
Das beste netz deutschlands
Verbraucherschutz: EU-Kommission: Online-Shops manipulieren oft
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16.3: So kannst Du einen Sicherheitsschlüssel zur Apple ID hinzufügen
Auto news
Verkehrswende in Bayern : Keine Knöllchen mehr für E-Autos ohne Umweltplakette