Reiseverkehr zu Fronleichnam und dem Ferienende: «Härtetest»

Autofahrer müssen über das verlängerte Wochenende mit massiven Staus auf den baden-württembergischen Autobahnen rechnen. Kurzurlauber treffen zum Ende der Pfingstferien auf Reiserückkehrer. Die Konstellation aus Ferienende und Feiertag werde zum «Härtetest», hieß es vom Allgemeinen Deutschen Automobilclub. Der Verkehr habe wieder annähernd das Vor-Corona-Niveau erreicht, sagte ein ADAC-Sprecher am Mittwoch.
Stau
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © Mia Bucher/dpa/Symbolbild

Die ADAC-Experten erwarten am Samstag den Höhepunkt des Reiseverkehrs. Staureich könne aber auch der Sonntag werden, wenn viele Ausflügler zurückkehren und der übliche Berufspendlerverkehr wieder einsetzt.

Zu den Staustrecken zählen alle Fernstraßen Richtung Norden rund um den Großraum Stuttgart. Verzögerungen erwartet der ADAC unter anderem auf den Autobahnen A5, A6, A7 und A8. Hinzu kommt der Ausflugsverkehr in Naherholungsgebiete.

Genauso müssen sich Reisende im benachbarten Ausland auf verstärkten Reiseverkehr auf den klassischen Urlaubsstrecken einstellen. Im Besonderen wird mit Behinderungen auf der Brennerautobahn sowie der Gotthard-Route gerechnet. Auch die Deutsche Bahn rechnet mit einer starken Auslastung ihrer Züge.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Landgericht Berlin
Tv & kino
Gericht: Autorin steht mehr Geld zu für Schweigers Kinohits
Thielemann
Musik news
Thielemann wird Nachfolger Barenboims an Berliner Staatsoper
Hollywood-Streik
Tv & kino
Autoren-Streik in Hollywood beendet
Cyberbetrug
Das beste netz deutschlands
Phishing: Betrüger geben sich als EU-Betrugsbekämpfer aus
Apple Watch 9 vs. Galaxy Watch6 (Classic): Die Smartwatches im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Apple Watch 9 vs. Galaxy Watch6 (Classic): Die Smartwatches im Vergleich
Glasfaser-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Das Glasfaser-ABC: Alles zum Internetanschluss der Zukunft
Peter Knäbel
Fußball news
Elf Schalke-Trainer in fünf Jahren: Auch Reis muss gehen
Wellensittiche
Tiere
So verhindern Sie Wellensittich-Nachwuchs