Messermord: Angeklagter beschreibt schwierige Kindheit

29.06.2022 Im Prozess gegen vier junge Männer wegen heimtückischen Mordes im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach hat einer der Angeklagten eine schwierige Kindheit und Jugend nachgezeichnet. Der 24-Jährige berichtete am Mittwoch, dass er mehrfach wegen Auffälligkeiten aus Schulen geflogen sei. «Ich hab mich mit anderen Schülern gehauen», sagte er. Er habe zudem viel auf der Straße gelungert, auch die Ausbildung zur Mittleren Reife abgebrochen. Sein Vater habe ihn ab und zu geschlagen. Er habe auch schon im Gefängnis gesessen. Ob die anderen Angeklagten sich zu der Tat äußern, ist offen.

Eine Bronzefigur der Justitia mit Schwert und Waage. © Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Bei dem Mordprozess, der auch ins Rockermilieu führt, geht es um einen 22-jährigen Mann, der auf einem Platz in Stuttgart im vergangenen Oktober getötet wurde. Der 24-jährige Angeklagte soll sich mit dem Opfer laut Anklageschrift auf einem Platz in Feuerbach verabredet und dort in einen Hinterhalt gelockt haben. Der 24-Jährige soll ihn festgehalten haben, während andere Männer mit Schlag- und Stichwerkzeugen seine Brust und seinen Kopf malträtieren. Er starb schließlich an seinen Verletzungen. Vor Gericht stehen nun vier Männer, zwischen 19 und 24 Jahre alt, sie haben die deutsche, teils auch die türkische oder griechische Staatsbürgerschaft. Der Vorwurf: gemeinschaftlicher, heimtückischer Mord. Auch eine 26-jährige Deutsche steht bei dem Prozess vor Gericht - sie soll das Fluchtauto gefahren haben.

Für die Tat gibt es laut Anklage zwei Motive: Einmal hatte einer der Angreifer ein Problem damit, dass der 22-Jährige mit seiner Schwester eine Beziehung führte. Und zweitens wollte sich das Opfer laut Staatsanwaltschaft von den sogenannten Esslinger Kurden zurückziehen. Die Gruppierung soll aus der rockerähnlichen Straßengang Red Legion hervorgegangen sein.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Transfers: Hertha BSC holt Ex-Mainzer Boëtius - Vertrag bis 2025

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Prozess: Vier Männer wegen Mordes vor Gericht

Regional baden württemberg

Mutmaßliche Pädophile erpresst: Angeklagte gestehen Taten

Panorama

Prozess: Tod eines ehemaligen Pastors: Geständnis im zweiten Prozess

Regional sachsen

Landgericht Dresden: Erklärung und DNA-Spuren im Juwelendiebstahl-Prozess

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Wohlhabende Männer über Sexportal in die Falle gelockt

Regional baden württemberg

Esslingen: Bluttat an Grundschule: Tatverdächtiger festgenommen

Regional baden württemberg

Landgericht: Verhandlung im Drach-Prozess fällt erneut aus

Regional nordrhein westfalen

Prozess: Lange Haftstrafen für blutiges Komplott in Mönchengladbach