Gericht verhandelt Beteiligung an Geldautomatensprengungen

Wegen der Beteiligung an Geldautomatensprengungen müssen sich seit Mittwoch zwei Angeklagte aus den Niederlanden vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Den Männern im Alter von 36 und 28 Jahren wirft die Staatsanwaltschaft vor, an fünf Sprengungen im Jahr 2020 in Plochingen, Schüttorf (Niedersachsen), Düsseldorf, Zeitz (Sachsen-Anhalt) und Elmshorn (Schleswig-Holstein) beteiligt gewesen zu sein. Die Sprengung eines Geldautomaten in Nittenau (Bayern) Ende November 2020 sei während der Tatausführung abgebrochen worden, weil der Sicherheitsdienst aufmerksam geworden sei, erklärte die Staatsanwältin in ihrer Anklage.
Die Verteidiger des Angeklagten sitzen neben ihrem Mandanten. © Friso Gentsch/dpa

Das Verfahren gegen einen weiteren Angeklagten wurde zu Beginn der Hauptverhandlung abgetrennt. Der 29-Jährige habe wegen einer psychischen Erkrankung nicht erscheinen können, erklärte dessen Anwalt.

Die beiden verbliebenen Angeklagten sollen laut Anklage die Sprengungen nicht selbst ausgeführt haben, sondern die Tatfahrzeuge gemietet und die Ausrüstung für die Taten bereitgestellt haben. Die Geldautomaten wurden mit einer Gasmischung aus Acetylen und Sauerstoff gesprengt. Die übrigen Täter sind in einem Fall bereits verurteilt, überwiegend aber noch unbekannt. (Az.: 12 KLs 5/22)

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Hertha wieder im Chaos: Trennung von Bobic nach Derby-Pleite
Tv & kino
RTL: Dschungelcamp-Finalisten stehen fest
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Gerichtsprozess: Drei Männer wegen Geldautomatensprengungen vor Gericht
Regional rheinland pfalz & saarland
Polizeieinsatz: Versuchte Sprengung von zwei Geldautomaten in Selters
Regional niedersachsen & bremen
Bürgerhaus Bovenden: Auftakt im Betrugsprozess um Energieprojekte vertagt
Regional niedersachsen & bremen
Landgericht Osnabrück: Haftstrafen im Prozess um Geldautomatensprengungen
Regional hessen
Landeskriminalamt: Zahl gesprengter Geldautomaten gesunken: LKA warnt
Regional hessen
Polizei-Großeinsatz: Flucht nach Geldautomatensprengung führt zu Unfall und Stau
Regional bayern
Landgericht: Doppelmord in Mistelbach: Prozess beginnt am 19. Oktober
Regional berlin & brandenburg
Prozess: Prozess um Serie rechtsextremer Straftaten