Gericht überprüft Haft von «Querdenken»-Gründer Ballweg

Seit Ende Juni sitzt der Initiator der «Querdenken»-Bewegung, Michael Ballweg, wegen des Verdachts des Betrugs und der Geldwäsche in Haft. Das wollen seine Anwälte ändern.
Eine Figur der blinden Justitia. © Sonja Wurtscheid/dpa/Symbolbild

Kommt der inhaftierte «Querdenken»-Gründer Michael Ballweg wieder auf freien Fuß? Das zumindest erhoffen sich die Anwälte des 47-Jährigen und haben für heute eine Haftprüfung beantragt, wie der Anwalt Alexander Christ vorab mitteilte.

Sie hielten die in der Ermittlungsakte vorgebrachten Verdachtsmomente für nicht gedeckt, teilte Christ mit, der innerhalb eines Teams aus Anwälten die Medienarbeit übernommen hat. Sie seien zuversichtlich, dass Ballweg nach der Haftprüfung auf freien Fuß kommt.

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen Betrugs und Geldwäsche gegen Ballweg. Aufgrund von Fluchtgefahr sitzt dieser seit dem 29. Juni in Untersuchungshaft. Nach Angaben aus Justizkreisen besteht der Verdacht des Betruges in Höhe von rund 640.000 Euro sowie der Geldwäsche in Höhe von rund 430.000 Euro.

Aus Solidarität mit dem inhaftierten Ballweg und um seine Freilassung zu fordern, wollen Unterstützer am Montag (13.00 Uhr) vor der Justizvollzugsanstalt in Stuttgart-Stammheim demonstrieren. Die Stadt bestätigte, dass eine entsprechende Veranstaltung angemeldet wurde.

Die «Querdenken»-Bewegung hat sich im Zuge der Corona-Pandemie formiert und spricht sich gegen politische Maßnahmen zur Eindämmung des Virus aus. Sie wird wegen verfassungsfeindlicher Ansichten, Verschwörungsideologien und antisemitischer Tendenzen vom Verfassungsschutz beobachtet.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: Perfekt: Weinzierl neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg
Handy ratgeber & tests
Kolumne: Pixel 6a im Test: Googles neues Kompakt-Smartphone
Reise
Dublin zu Fuß: Fünf Spaziergänge durch Irlands Hauptstadt
People news
Leute: Kaley Cuoco über Flirt mit Johnny Galecki
Auto news
Trend zur Automatik: Viele Autofahrer schalten nicht mehr selbst
Internet news & surftipps
Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj mischt sich in Twitter-Streit mit Elon Musk ein
People news
Leute: Kanye West mit Rassismus-Slogan auf der Fashion Week
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Corona-Politik: Anwälte: «Querdenken»-Initiator Ballweg bleibt in Haft
Regional baden württemberg
«Querdenken»-Gründer: Anwälte beantragen Haftprüfung für Ballweg
Regional baden württemberg
Fluchtgefahr: Anwalt: «Querdenken»-Initiator Ballweg bleibt in U-Haft
Regional baden württemberg
Demonstration: Demo während Haftprüfungstermin von Ballweg
Regional baden württemberg
Ermittlungen: Anwälte wollen Haftbeschwerde für Ballweg einlegen
Regional baden württemberg
Untersuchungshaft: Anwaltsteam für «Querdenken»-Gründer Ballweg
Regional baden württemberg
Demonstration: Hunderte demonstrieren für «Querdenken»-Gründer Ballweg
Regional baden württemberg
Pandemie: Anwalt: 400 Briefe für «Querdenken»-Gründer ins Gefängnis