Gewerkschafter kritisiert Kretschmanns Haltung

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, hat Äußerungen von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) zum Umgang mit einer bundesweiten Polizeistudie kritisiert. «Das Demokratieverständnis von Winfried Kretschmann ist mittlerweile fast auf Nullniveau degeneriert», sagte Wendt der in Freiburg erscheinenden «Badischen Zeitung» (Samstag).
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) spricht bei einer Pressekonferenz. © Marijan Murat/dpa/Archivbild

Der Hauptpersonalrat der Polizei in Baden-Württemberg hatte entschieden, an der Studie zu Erfahrungen und Einstellungen von Polizeibeamten nicht teilzunehmen. Regierungschef Kretschmann erklärte daraufhin, das nicht hinnehmen zu wollen. Er werde klären lassen, ob der Hauptpersonalrat überhaupt die Möglichkeit habe, die Teilnahme der Beschäftigten der Polizei an der Studie zu blockieren.

«Man fragt sich mittlerweile, in welchem Land wir leben», sagte Wendt nun der Zeitung. «Wenn Politiker die Auffassung vertreten, dass die Aufgabe eines demokratisch gewählten Gremiums darin besteht, politische Entscheidung abzunicken, dann können wir diese Gremien gleich abschaffen.» Er sei stinksauer, wie mit der Entscheidung des Hauptpersonalrats umgegangen werde. «Die Haltung jedenfalls, die hinter Äußerungen wie denen von Herrn Kretschmann steht, finde ich Vertretern eines demokratischen Parlaments unwürdig.»

Denkbar sei zwar ein Kompromiss, sagte Wendt. «Die Art und Weise, wie sich Herr Kretschmann aufgeführt hat, erschwert so eine Kompromissfindung allerdings.» Offenbar habe der Ministerpräsident nicht verstanden, welche Aufgaben ein Personalrat wahrnimmt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
8. Spieltag: Hertha verpasst ersten Heimsieg und Hoffenheim Platz drei
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Tv & kino
ProSieben-Show: «Masked Singer»: Katja Burkard als erste Prominente enttarnt
People news
Monarchie: Klimagipfel - König Charles reist nicht nach Ägypten
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Umfrage: Polizei-Studie: Baden-Württemberg lehnt Teilnahme ab
Regional baden württemberg
Extremismus: Kretschmann will Polizei-Veto gegen Studie nicht hinnehmen
Regional baden württemberg
Extremismus: Polizei im Südwesten verweigert Teilnahme an Studie
Inland
Pandemie: Kretschmann zur Impfpflicht: Hat an Führung gefehlt
Regional baden württemberg
Energie: FDP kritisch zur Absage der Regierungserklärung zu Gaskrise
Regional thüringen
Pandemie: Impfpflicht: CDU verlangt Ende der Geldstrafen in Thüringen
Regional baden württemberg
Regierungschef: Kretschmann: Längere Arbeitszeit für Lehrkräfte ins Gespräch
Regional baden württemberg
Flüchtlingspolitik: Geflüchtete: Kretschmann sieht Land an Kapazitätsgrenze