Verrauchte Wohnung: Bewohner wehren sich gegen Polizei

Nach Rauchentwicklung in ihrer Wohnung haben sich zwei Menschen in Pforzheim nach Polizeiangaben gegen herbeigeeilte Polizisten gewehrt. Einer von ihnen soll dabei einen Beamten attackiert haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die beiden Bewohner - ein 58-jähriger Mann und eine 50-jährige Frau - sowie ein Polizist kamen wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus.
Eine Polizistin und ein Polizist mit FFP2-Maske stehen sich gegenüber. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Obwohl das Baurechtsamt Mängel an einem Ofen in der Wohnung festgestellt hatte, wurde dieser am Freitagabend angezündet. Dadurch seien die Wohnung und das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses stark verraucht worden. Ein Nachbar rief deshalb die Feuerwehr, die der Bewohner nach Darstellung der Polizei jedoch nicht eintreten lassen wollte.

Auch hinzugekommenen Polizisten verwehrte der 58-Jährige demnach den Zutritt, die Einsatzkräfte brachten ihn schließlich zwangsweise nach draußen. Die 50-Jährige habe sich ebenfalls beharrlich geweigert, die Wohnung zu verlassen - und Widerstand geleistet, als die Beamten sie herausholten. Der 58-Jährige habe daraufhin einen Polizeibeamten gestoßen und versucht, dessen Pfefferspray und Schlagstock zu greifen. Zwischenzeitlich seien Bewohnerin und Bewohner Handschellen angelegt worden.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Gefangenenaustausch: US-Basketballerin Griner aus russischer Haft entlassen
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Warntag mit Fehlern: Probealarm erreicht nicht alle Handys
People news
Netflix-Doku: Medienschelte - Rassismus: Harry und Meghan klagen an
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Tv & kino
Klassiker: Wann läuft "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im TV?
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Familie
Ganz oder gemahlen? : So holt man das Beste aus Kardamom heraus
Testberichte
Test: VW ID.5 : Für Alltag und Ausflug
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Ermittlung: Feuer in Asylunterkunft: Polizei vermutet Brandstiftung
Regional baden württemberg
Feuerwehreinsatz: Brand in Stuttgarter Mehrfamilienhaus: Vier Verletzte
Regional sachsen
Dresden: Identität des Toten nach Polizei-Großeinsatz geklärt
Panorama
Polizei: Dresden: Identität des Toten nach Groß-Einsatz geklärt
Regional baden württemberg
Karlsruhe: Brand: Schwerverletzter und halbe Million Euro Schaden
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Ehefrau tot: Mann lässt Polizei ins Haus, Sprung aus Fenster
Panorama
Tiere: Ein Fuchs auf dem Dach - und das mitten in Berlin
Regional niedersachsen & bremen
Bremerhaven: Party endet für aggressiven Gast in Polizeigewahrsam