Frontalzusammenstoß: Autofahrerin schwer verletzt

29.05.2022 Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Samstag in Pforzheim ist eine Frau schwer verletzt worden. Die 44-Jährige wollte links abbiegen und fuhr dabei auf den falschen Fahrstreifen, wie die Polizei mitteilte. Sie prallte mit dem Wagen einer 27-Jährigen zusammen, die mit ihrem dreijährigen Kind unterwegs war.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Die Mutter und ihr Kind wurden leicht verletzt, die 44-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den beiden Autos war so groß, dass sie abgeschleppt werden mussten.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Bild»: FCB will neues Angebot für Lewandowski ablehnen

Tv & kino

Featured: Obi-Wan Kenobi Staffel 2: Das ist die Bedingung für die Fortsetzung

Internet news & surftipps

Technik-Projekt: Pilot für digitale Parkplatzsuche für Lkw-Fahrer startet

Gesundheit

Kostenpflicht mit Ausnahmen: Corona-Tests: Wer sie jetzt noch kostenlos bekommt

Auto news

Zwischenbilanz: Ein Monat 9-Euro-Ticket: Hohe Nachfrage und weniger Stau

Tv & kino

Featured: Lightyear streamen: Wo und wann erscheint der Toy Story-Ableger im Heimkino?

Das beste netz deutschlands

Featured: Digital Detox mit Vodafone OneNumber: Gönn Dir digitale Auszeiten

Tv & kino

Featured: King of Stonks Staffel 2: Wird die deutsche Netflix-Serie fortgesetzt?

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Junger Mann löst Massenunfall aus: Vier Schwerverletzte

Panorama

Verkehrsunfall: Baby und Rentner sterben bei Frontalzusammenstoß auf B9

Regional baden württemberg

Freudenstadt: Zwei schwer Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Regional baden württemberg

Recklinghausen: Rettungswagen fährt auf Auto auf: Frau verletzt sich schwer

Regional niedersachsen & bremen

Landkreis Cloppenburg: Autounfall mit fünf Verletzten bei Löningen

Regional baden württemberg

Zwei Autos krachen in Unfallfahrzeug: Person in Lebensgefahr

Regional baden württemberg

Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen blockiert B111

Regional bayern

Unfall: Auto kracht frontal in Gegenverkehr: Fünf Verletzte