Zweijähriges Kind ertrinkt in Gartenteich

25.06.2022 Ein zwei Jahre altes Kind ist in Spechbach (Rhein-Neckar-Kreis) in einem Gartenteich ertrunken. Es hatte am Samstagmorgen unbemerkt das Haus verlassen, wie die Polizei mitteilte. Als die Familie dies bemerkte, startete sie zusammen mit Bekannten und Rettungskräften eine Suchaktion. Das Kind wurde leblos in einem Gartenteich gefunden. Ein hinzugerufener Notarzt stellte den Tod fest. Die Polizei ermittelt zu den genauen Hintergründen des Vorfalls.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Das beste netz deutschlands

Featured: Der vielfältige Stil von Neil Gaiman: Besonderheiten seiner Werke und Leseempfehlungen

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Rhein-Erft-Kreis: Zweijähriges Mädchen in Pool in der Nachbarschaft ertrunken

Regional mecklenburg vorpommern

Ostprignitz-Ruppin: Mädchen in Brandenburger See ertrunken: Polizei ermittelt

Regional mecklenburg vorpommern

Unfälle: Vierjähriges Mädchen in Brandenburg im See ertrunken