Feuer in Einfamilienhaus: Hoher Schaden

Ein Schaden von geschätzt 250.000 Euro ist beim Brand eines Einfamilienhauses in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) entstanden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fing am Samstagnachmittag zunächst ein Carport Feuer. Die Flammen griffen dann auf den Dachstuhl des Hauses über. Alle Bewohner verließen das Gebäude selbstständig. Die Feuerwehr war mit 80 Kräften vor Ort und löschte. Die Ursache war zunächst unklar.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Formel 1
Formel 1: Verstappen vor nächstem Titel: «Ich spüre keinen Druck»
Internet news & surftipps
Cyberkriminalität: BSI warnt vor Sicherheitslücke in Microsoft Exchange
People news
Abschied: Ferfried Prinz von Hohenzollern ist tot
Handy ratgeber & tests
Featured: Smarter Garten: Pflanzen-Apps und clevere Technik vereinfachen die Gartenarbeit
Wohnen
Hydraulischer Abgleich : Nicht umlegbar: Kosten für Heizungsoptimierung
Musik news
Offizielle Deutsche Charts: Kraftklub stärker als Alphaville im Ranking
Internet news & surftipps
Spiele: Google stellt Games-Streamingdienst Stadia ein
Tv & kino
Featured: Der Denver-Clan Staffel 6: Wie geht es mit den Carringtons bei Netflix weiter?
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Stade : Mann kommt nach Brand mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus
Regional baden württemberg
Göppingen: Feuerwehr findet Marihuana-Pflanzen bei Dachstuhlbrand
Regional baden württemberg
Tuttlingen: Topf mit Öl vergessen: 250.000 Euro Schaden
Regional baden württemberg
Osterholz: Feuer und Gasexplosion in Schwanewede: Mann leicht verletzt
Regional thüringen
Feuerwehreinsatz: Dachgeschosswohnung in Nordhausen ausgebrannt
Regional niedersachsen & bremen
Feuerwehreinsatz: Haus im Landkreis Helmstedt nach Brand unbewohnbar
Regional bayern
Feuerwehreinsätze: 350.000 Euro Schaden bei zwei Bränden
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Brand in Hochhaus in Schöneberg: Keine Verletzten