Olympiasiegerin Rotter-Focken zum ersten Mal Mutter geworden

21.05.2022 Die frühere deutsche Top-Ringerin und Olympiasiegerin Aline Rotter-Focken ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die 31-Jährige brachte in Villingen-Schwenningen am vergangenen Dienstag Sohn Ilian Georg zur Welt. Der errechnete Geburtstermin war der 10. Mai gewesen - ihr eigener Geburtstag. «Der Kleine hat sich jetzt doch etwas Zeit gelassen. Wir sind alle wohlauf und überglücklich», sagte Rotter-Focken, die mit dem früheren Bundesliga-Ringer Jan Rotter verheiratet ist und mit ihrer Familie im südbadischen Triberg lebt.

Ringerin Aline Rotter-Focken steht bei einer Preisverleihung auf der Bühne. © Tom Weller/dpa-Pool/dpa/Archivbild

Die ehemalige Weltmeisterin hatte nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio im vergangenen Jahr ihre Karriere beendet. Seit Januar ist sie als Leistungssportreferentin für den Deutschen Ringer-Bund (DRB) tätig.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Sport news

Finals in Berlin: Kanurennsport: Kretschmer und Hake holen Gold

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

People news

Schauspieler: Kostja Ullmann spart Energie: Sitze rum und tue nichts

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Olympiasiegerin: Baby «ist der nächste Lebenstraum»

Sport news

Olympiasiegerin: Ex-Ringerin Rotter-Focken: Baby «der nächste Lebenstraum»

Regional baden württemberg

Pandemie: Stäbler befürchtet Corona-Folgen für deutsches Ringen

Sport news

Lücke im Nachwuchs: Ex-Weltmeister Stäbler befürchtet Corona-Folgen für Ringen

Sport news

Auszeichnungen: «Sportler des Jahres»: Mihambo, Zverev und Bahnrad-Vierer

Sport news

Rückblick Teil 3: Chronologie des Sports im Jahr 2021

Eilmeldungen

Winterspiele in Peking: Rekorde und Tränen: Geisenberger schreibt Rodel-Geschichte

Eilmeldungen

Olympische Winterspiele: Biathlon-Team in Verfolgung ohne Medaille