Zwei Katzen nach Wohnungsbrand tot geborgen

07.07.2022 Zwei Katzen sind nach einem Wohnungsbrand in Mannheim tot geborgen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, brachen die Flammen am Mittwochabend in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses aus. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. «Es entstand allerdings ein größerer Sachschaden», heißt es weiter.

Feuerwehrleute stehen hinter einem Einsatzfahrzeug. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Transfers: Hertha BSC holt Ex-Mainzer Boëtius - Vertrag bis 2025

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Nürnberg: Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Regional baden württemberg

Verletzte bei Wohnungsbrand: Hoher Schaden, Ursache unklar

Regional baden württemberg

Wohnungsbrand in Weißensee: Mann wird tot aufgefunden

Regional baden württemberg

Recklinghausen: Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand in Gladbeck

Regional baden württemberg

Ortenaukreis: Drei Tote nach Bränden in Baden

Regional sachsen anhalt

Brand: 100.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Magdeburg

Regional baden württemberg

Schwerin: Mutter und Tochter nach Wohnungsbrand in Schwerin gestorben

Regional baden württemberg

Defekter Fernseher löst Wohnungsbrand in Lübeck aus