Frau stürzt nach Streit aus Auto

Nach einem Streit mit ihrem Partner hat sich eine Frau in Mannheim bei einem Sturz verletzt, als sie das Auto verlassen wollte. Wie genau das Geschehen in der vergangenen Woche ablief, ist noch unklar. Vermutet wird, dass der Fahrer den Geländewagen zunächst fast bis zum Stillstand abbremste und unerwartet beschleunigte, als die 37-Jährige das Fahrzeug verlassen wollte, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Die Frau stürzte und blieb zunächst bewusstlos auf der Straße liegen. Passanten kamen zur Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. Auch der Fahrer kam zurück. Nach Angaben der Polizei war die Frau zunächst zur Beobachtung im Krankenhaus. Sie habe leichtere Verletzungen erlitten. Wegen unterschiedlicher Darstellungen des Paars sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internet news & surftipps
Computer: Google startet große Offensive für künstliche Intelligenz
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Internet news & surftipps
Internet: Chat-Dienst für organisierte Kriminalität stillgelegt
Mode & beauty
Deko-Ideen: Diese Vasen helfen beim Arrangieren von Blumen und Zweigen
Fußball news
Bundesliga: Fix: Hoffenheim trennt sich von Trainer Breitenreiter
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»
Tv & kino
Bollywood-Star : Shah Rukh Khan dankt für Tanzvideo aus Deutschland
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: BMW X2: Junges kompaktes SUV mit vielen Stärken