Weggeworfenes Wattestäbchen Ursache für Feuer

10.05.2022 Ein weggeworfenes Wattestäbchen hat am Montagabend einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) verursacht. Bei dem Feuer sei es zu einem Schaden von rund 350.000 Euro gekommen, teilte die Polizei mit. Ein 14 Jahre altes Mädchen soll nach Angaben der Feuerwehr das zuvor angezündete Wattestäbchen im Erdgeschoss «unachtsam weggeworfen» haben.

Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Als die Rettungskräfte eintrafen, sollen Anwohner auf dem Balkon im ersten Obergeschoss auf Hilfe gewartet haben. Mindestens zwei weitere Menschen hielten sich den Angaben zufolge im Dachgeschoss auf. Der Feuerwehr gelang es, alle Betroffenen zu retten und das Feuer zu löschen. Verletzte gab es demnach keine.

Die Wohnung im Erdgeschoss sei aktuell nicht mehr bewohnbar, hieß es. Zudem wurden die Fassade des Hauses sowie Teile der anderen Wohnungen durch das Feuer beschädigt. Nach dem Ende der Löscharbeiten, konnten sowohl die Bewohner im ersten Obergeschoss als auch die Bewohner im Dachgeschoss wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

© dpa

Weitere News

Top News

Nationalmannschaft

WM in Katar: Gündogan über Menschenrechte: «Hier gibt es ein Problem»

Tv & kino

«Avatar»-Regisseur: James Cameron: Möchte Staffelstab weitergeben

Tv & kino

Filmwelt: Chris Evans will Netflix-Thriller mit Emily Blunt drehen

People news

Nachwuchs: US-Model Nicky Hilton bringt drittes Kind zur Welt

Auto news

Schub auch für Software?: VW will Europcar zur Mobilitätsplattform machen

Wohnen

Umlage für alle Kunden: Regierung will Preisexplosion bei Gas verhindern

Das beste netz deutschlands

Hurra, wir sind Kanonenfutter : «Starship Troopers Terran Command» angespielt

Das beste netz deutschlands

Featured: MacBook Air M1 vs. M2: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Mehrfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

Regional baden württemberg

84-Jährige bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Regional baden württemberg

Paderborn: Leiche bei Löscharbeiten in Dachwohnung entdeckt

Regional berlin & brandenburg

Berlin: Brand in Hochhaus in Schöneberg: Keine Verletzten

Regional baden württemberg

Lübeck: Hoher Schaden bei Brand in denkmalgeschütztem Haus

Regional baden württemberg

Karlsruhe: 86-Jähriger bei Brand lebensgefährlich verletzt

Regional baden württemberg

Einfamilienhaus in Sehnde nach Dachstuhlbrand zerstört

Regional nordrhein westfalen

Bergisch Gladbach : Feuer zerstört Wohnung in Mehrfamilienhaus